November 2021 Mamis

November 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Dreamwuki am 05.03.2021, 11:25 Uhr

Clearblue Fertilitätsmonitor

Hallo in die Runde.

Hab mich schon länger nicht mehr gemeldet. Wir haben jetzt den 6. ÜZ erreicht und hatte das Gefühl, ich brauche etwas Abstand.

Nun zu meiner Frage: ich benutze dieses Monat zum ersten Mal den Clearblue Fertilitätsmonitor. Nun har er mir gestern den ersten MAX Tag gezeigt. Wir kamen leider nicht zum herzeln... letztes Mal war 3 Tage vorher. Heute zweiter MAX Tag, allerdings hab ich den Mittelschmerz schon gestern gespürt und Angst, es könnte schon zu spät sein. Was glaubt ihr??

 
3 Antworten:

Re: Clearblue Fertilitätsmonitor

Antwort von ichwarsnicht am 05.03.2021, 11:29 Uhr

Hey,
könnte knapp sein. Das Eichen ist etwa 12h nach dem Sprung befruchtbar, selten länger.
Drei Tage vorher könnte natürlich trotzdem reichen, ein/zwei Tage vorher wäre natürlich ideal gewesen.

vielleicht könnt ihr heute trotzdem nochmal

Viel Glück. Ani

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Clearblue Fertilitätsmonitor

Antwort von Dreamwuki am 05.03.2021, 11:33 Uhr

Ist doch nicht zu fassen oder? Aber man kann es eben nicht erzwingen und so spät und müde am Abend war dann einfach die Luft raus. Mal sehen ob wir heute nachlegen... sonst auf in ÜZ7

Danke dir

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Clearblue Fertilitätsmonitor

Antwort von Mom_1021, 6. SSW am 05.03.2021, 12:02 Uhr

Hallo. Es könnte schon gereicht haben. Wir haben ca.7 Tage vor dem errechneten Eisprung , jeden zweiten Tag sex gehabt und am Eisprungtag und den Tag danach .
Lg und drücke dir die Daumen .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum November 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.