März 2014 Mamis

März 2014 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von maria-sophiegarcia am 17.09.2013, 14:54 Uhr

1. Hebamme und 2. Umstandsmode

Hallo Leute,

ich bin nun in der 16. Woche schwanger und wollte fragen, ob jemand eine Hebamme hat und ab wann ihr euch bei ihr ,angemeldet' habt (wenn ich das so ausdrücken darf) :D

&nd meine zweite Frage ist, ab wann ihr mit der Umstandsmode angefangen habt und wo es ,schöne' Umstandsmode gibt :)

Freu mich auf eure Antworten ^^

 
4 Antworten:

Re: 1. Hebamme und 2. Umstandsmode

Antwort von FashionStyle, 15. SSW am 17.09.2013, 15:20 Uhr

Hi,

ich hatte gestern mein erstes Gespräch mit meiner Hebamme. Die arbeitet aber auch mit meiner Arztpraxis zusammen und meine Ärztin hatte gleich einen Termin mit der für mich vereinbart. Ich denke jetzt wird es langsam Zeit, dass du dir eine suchst. Hebammen haben ja nur begrenzte "Aufnahmekapazitäten" und wenn in deiner Umgebung alle Frauen im März ihren Nachwuchs bekommen, sieht es dann irgendwann schlecht aus.

Umstandsmode hab ich schon ein bissel länger, bzw. Jeans eine Nummer größer weil es einfach gedrückt hat. Ich hab die ersten Sachen bei C&A geholt unter anderem eine Hose die gerade meine absolute Lieblingshose ist. Letzte Woche hab ich mir zwei super Oberteile bei Zalando bestellt, die würde ich am liebsten jeden Tag anziehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 1. Hebamme und 2. Umstandsmode

Antwort von eli_naeschen, 16. SSW am 17.09.2013, 16:37 Uhr

Bei mir ist es ähnlich. Die Hebamme ist bei meiner Frauenärztin mit drin und es wird gleich nach dem ersten Screening ein Termin bei ihr vereinbart, da sie sonst super schnell ausgebucht ist. Also solltest du dich da langsam drum kümmern.

Meine Umstandsmode kaufe ich hauptsächlich bei H&M, vor allem so Basics, wie Hosen und T- Shirts. Oder ich hab auch schon bei verbaudet und Baby-Walz bestellt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 1. Hebamme und 2. Umstandsmode

Antwort von Friend1107, 15. SSW am 17.09.2013, 22:26 Uhr

Hallo!
Ich habe meine Hebamme auch schon. Hatte bereits ein kennenlernen Gespräch und habe einen Yogakurs bei ihr belegt.

Da ich eine größere Größe trage habe ich meine Umstandshosen bei Bon Prix bestellt. Benötigen tue ich sie aber noch nicht da ich erst abgenommen habe.

LG Friend

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich beneide euch echt :-(

Antwort von affectionate am 18.09.2013, 7:36 Uhr

Ich habe noch keine Hebamme und kümmere mich jetzt selber :-(, bei meiner Tochter war das alles wie selbstverständlich. Hatte damals meine Hebamme ab der 12. SSW und nun (sind umgezogen und habe eine andere Frauzenärztin) meinte meine Ärztin das wir ja mal einen Termin mit ihr machen können - sie sieht das wohl alles lockerer :-/. Den nächsten termin habe ich erst in der 20. SSW und das aucvh nur zum "gr0ßen Ultraschall" also bin ich da auch nicht bei der Hebamme. Ich finds schlimm und das macht mich auch nervös da sich ja auch ne Bindung zu der Hebamme aufbauen soll schließlich kommts se ja bis zu 8 Wochen ständig nach der Entbindung. Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Habt ihr alle schon eine Hebamme?

Frage steht oben. Meine Ärztin und auch meine Schwägerin meinte ich soll mich darum frühzeitig kümmern. Wie geht man da am Besten vor? Einfach irgendwen raussuchen und anrufen? Oder sollte es, wenn möglich eine Hebamme aus dem Krankenhaus sein, wo man entbinden ...

von Hasi7, 10. SSW 08.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme - habt ihr euch schon gekümmert?

Hallo in die Runde, Ich bin zum ersten Mal schwanger und hab heute in einem Artikel gelesen, dass man sich frühzeitig um eine Hebamme kümmern sollte. Tendenziell hätte ich mich auf die Suche gemacht, wenn ich relativ „safe“ hin in der 12 SSW. Ist das zu spät? Hat einer schon ...

von LoTo, 7. SSW 22.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Habt ihr alle schon eine hebamme???

Frage steht oben ja oben, also hier im Münsterland würde man nach der 12 Woche keine vernünftige mehr bekommen. Ich habe meine in der 5 Woche schon angerufen ( habe alle sechs Kinder mit ihr bekommen) sie macht auch zum Teil die Vorsorge bei mir und bei Beschwerden hilft sie ...

von misses-cat, 7. SSW 16.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme

Hallo zusammen ich bin laura und mein kleiner krümel soll am 5.3.2021 das Licht der Welt erblicken .... kann mir jemand sagen wie ich am besten eine hebamme in München finde danke für eure hilfe

von Engler, 8. SSW 15.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme

Hallo , bei mir tauchen nun auch einige Fragen zur Geburt auf obwohl ich das zweite Kind bekomme. Da wir leider hier keine hausheburten haben u auch die Hebamme zur Entbindung nicht mit ins KH geht , habe ich eine die vor und nach betreut. Was macht eine Hebamme vorher ? Nutzt ...

von Lysia, 27. SSW 11.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

ist es vorgeschrieben bei einer Ambulanten Geburt eine Hebamme haben zu müssen?

Ich habe meine letzten beiden Kinder Ambulant entbunden und strebe dies bei meiner nächsten Geburt,sofern alles dafür spricht wieder an. Nun habe ich gehört das es zwingend notwendig ist. Stimmt das? Ich meine,man kann doch niemanden dazu zwingen... Ich bin Mehrgebärende ...

von Wegwarte 14.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Heute Termin in der Hebammenpraxis gehabt zur geburtsanmeldung

Heute hatte ich meinen Termin für die Geburtsanmeldung bei der Hebammenpraxis. Ach was ich mich freue. Genau heute vor fünf Jahren kam. In diesem kh meine große zur Welt und es war so ne entspannte lockere Atmosphäre, wobei die Geburt nicht 100% Komplikationslos verlief, was man ...

von Sundancer, 21. SSW 23.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Heutiger Hebammen termi

Hi Ach was habe ich mich auf die 2 te und auch letze Geburt gefreut meine erste war schon wunderschön aber der Traum unser letztes Kind auf dem normalen wege zu gebären sind grade eben zerplatzt..... Vor 2 Wochen sagte mir mein FA Plazenta pri... totalis ABER die wächst ...

von maxim2013, 17. SSW 09.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebammen Vorsorge

Macht eine von euch eigentlich Vorsorge mit der Hebamme? Am Anfang der Schwangerschaft finde ich es schon beruhigend mit dem Ultraschall zu gucken beim Gyn. Aber sobald man das Baby spürt finde ich es ausreichend wenn die Hebamme die Vorsorge macht, es sei denn ist ist irgendwas ...

von 2.Wunder2019, 15. SSW 21.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Hebamme hat sich vorgestellt

Hi, ich hatte ja schonmal erwähnt, dass ich diesmal eine andere nehmen möchte. Sie war eben da, super sympatisch. Hat mich in meinen Entscheidungen, wie z.B. keinen Geburtsvorbereitungskuts zu machen.Ambulant gebären zu wollen. In stillen scheint sie auch echt Ahnung zu ...

von Franzi2015 06.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hebamme

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2014 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.