Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Fliege am 18.08.2006, 23:56 Uhr

Woum geht es Euch?

Hallo,
ich finde es auch nicht gut, dass Mütter die Ihren Babys die Flasche geben angeklagt werden. Das fängt schon im Krankenhaus an. Man bekommt von Anfang an schon ein schlechtes Gewissen. Ich habe vier Kinder. Leider war mir die Möglichkeit des stillens nicht gegeben, da ich viermal an der Brust operiert worden bin. Ich fand es schon schwer genug zu akzeptieren, dass man seine Babys nicht stillen kann, aber ist man deshalb ein schlechterer Mensch? Habe meine drei größeren Söhne auch mit der Flasche groß gekriegt und meinen vierten Sohn (Frühchen) wächst auch trotz Flasche ganz gut.
Gruß

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.