Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von malina2007 am 25.01.2008, 16:11 Uhr

Wieviel ml pro Tag sind okay?

Hallo. Meine kleine ist fast 18 Wochen alt. 61cm groß und genau 7000gr. Sie trinkt ca. 4-5Flaschen pro Tag und immer 230ml. das entspricht ca 1 Liter. Es geht schon seit ein paar Wochen so. Ist das denn in ordnung oder zu viel. Zusätzlich trinkt sie noch ca 300ml Tee am Tag.

 
4 Antworten:

Re: Wieviel ml pro Tag sind okay?

Antwort von Laura_07 am 25.01.2008, 16:57 Uhr

Ist nicht zuviel!!!
Meine ist 62 cm, 6920 g und 17 Wochen alt.
Und die trinkt genauso viel.Lustig.
Ziemlich ähnliche Daten.
Waren heute noch bei der U4 und da war alles i.O.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel ml pro Tag sind okay?

Antwort von Bübchen_2006 am 25.01.2008, 19:24 Uhr

Wenn der KiA um die Menge weiss ist das ok. Ich persönlich finde den Tee etwas überflüssig - aber ich nehme an, sie hat Blähungen oder ähnliches dass sie ihn braucht?

Es sollte aber tatsächlich nicht dauerhaft mehr als 1 Liter getrunken werden! Wenn sie von der Milch nicht satt wird, solltest du handeln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wieviel ml pro Tag sind okay?

Antwort von malina2007 am 25.01.2008, 20:08 Uhr

Sie wird ja satt denk ich. Ich hab eigentlich von Anfang an Tee gegeben und sie mag ihn auch. und viel milch trinken tut sie eigentlich auch schon immer... soll ich mit brei anfangen oder wie? sie trinkt allerdings eine flasche auch in 5-10min leer. Weis auch gar nicht ob ich dann mit 6 Monaten die Sauger wechseln muss da da ja die löcher noch größer sind...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@malina2007

Antwort von gesa77 am 25.01.2008, 21:00 Uhr

Hallo! Die Sauger mußt du tauschen wegen der eigentlichen Größe, die Löcher sind gleichbleibend. Bloß an den 1er Saugern können die Kinder dann schlechter Saugen, wenn sie größer werden. Mit der Menge an Milch denke ich ist noch normal, allerdings verstehe ich auch nicht warum du noch Tee dazugibst. Zuviel Flüssigkeit ist auch nicht gut, werden die Nieren überlastet! Frag mal den Doc.
Gruß Gesa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Fläschchen-Forum:

wieviel ml trinkmenge MUSS mindestens sein? bei 4M

hallo wieviel sollte denn ein 4 Monate altes Baby MINDESTENS trinken an Flaschennahrung. ich bekomme momentan nichts an sie ran. ich kanns ihr ja nicht reinzwängen. sie hatt heute grad mal 580 ml getrunken + 1/2 gläschen gemüse sie trinkt einfach nicht und ich weiß ...

von sommerkind2007 16.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: ml, wieviel

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung

Anzeige

HiPP Combiotik Folgemilch - Bestnoten im Test
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.