Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mausi 30+6 am 06.09.2007, 12:04 Uhr

Vilsa Brunen grüne Flasche

hallo ihr lieben,

ich habe da mal ne frage und zwar dürfen babys das grüne Vilsa trinken??
habe nämlich mal auf die flasche geschaut und fest gestellt das es für die zubereitung der Säuglingsnahrung geignet sein soll, aber was ist mit der Kohlensäure??? Natriumarm ist da ja aber kriegen die denn keine Bauchweh oder Blähungen von der Kohlensäure????
kann mir nämlich nicht vorstellen das es gut für die kleinen ist.

Noch ein paar eckdaten zu meienem Sohn: er ist 6 1/2 Monate tinkt Beba 2 und bekommt Breikost. trinkt aber leider nichts zwischendurch nur seine Mahlzeiten.

Würde mich über ein paar nette und positive antworten freuen
LG steffi

 
1 Antwort:

Re: Vilsa Brunen grüne Flasche

Antwort von Viola21 am 07.09.2007, 0:52 Uhr

Hallo.

Kenne das Wasser zwar nicht aber ich würde es nicht geben wenn dort Kohlensäure drin ist. Würde einfach abgekochtes Leitungswasser nehmen. Oder wenn es von der Firma auch Wasser ohne Kohlensäure gibt dann würde ich das nehmen.

LG Viola

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.