Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sarahsmom am 07.07.2007, 22:07 Uhr

Trinkverhalten während Wachstumsschub???

Hallo,
meine Tochter ist 8 1/2 Wochen und steckt anscheinend in einem Wachstumsschub. Sie ist sehr quengelig, läßt sich kaum trösten will immer auf den Arm. Wie ist das bei euch beim Schub? Meine trinkt plötzlich ganz wenige, ca. 500 ml pro Tag seid gestern morgen. Im anderen Forum meinten sie das wäre so aber ich dachte beim Schub trinken sie viel mehr. Muß ich mir da sorgen machen wegen Flüßigkeitsmangel?

LG

 
2 Antworten:

Re: Trinkverhalten während Wachstumsschub???

Antwort von sternchen2480 am 07.07.2007, 22:26 Uhr

Hallo,

mein Sohn steckt auch in einem Wachstumsschub 12. Woche und der trink momentan auch nur 650-800ml.

Vorher hatte er locker 800-985ml pro Tag.

Beobachte es, wenn Dein Kind nicht abnimmt, brauchst Du Dir keine Sorgen machen, die holen sich was sie wollen.

Aber kenne das, sitze gerade hier und denke er könnte doch auch nochmal was trinken, aber nix er schläft...und schläft.

Es gibt hier auf der Hauptseite auch Unterseiten, indem genau drin steht, bei welchem Wachstumsschub was passiert. z.B. das sie weniger trinken und so.

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trinkverhalten während Wachstumsschub???

Antwort von buschgszelle am 08.07.2007, 9:57 Uhr

Hallo!
Hab ein ähnliches problem. meine kleine (jetzt dann 14 w)trinkt momentan in 24 h gerade mal 475 ml. hab versucht die seite mit den hinweisen für wachstumsschübe zu finden hatte aber keinen erfolg. könntet ihr mir eine wegbeschreibung geben? =o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.