Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jana26 am 01.03.2007, 13:58 Uhr

Trinkmenge einer 10 Wochen alten Mia

Hallo zusammen,

ich hoffe bei euch etwas zur Ruhe zu kommen. Ich mache mir ein wenig Sorgen um meine kleine Tochter.

Mia ist nun etwas über 10 Wochen alt, wog bei der Geburt 3700g, hat aber im KH auf 3355g abgenommen und wiegt nun 4750g (gewogen letzten Samstag).
Sie trinkt am Tag zwischen 600-700 ml verteilt auf 6-7 Mahlzeiten.
Laut Packung sollte sie mehr trinken.

Mia ist schon ne zarte und man könnte meinen sie wäre jünger als 10 Wochen.

Geht es noch jemanden so? Und hat jemand nen Tipp wie sie vielleicht mehr trinken könnte?

Nahrung habe ich einmal umgestellt, es wurde aber mit einer anderen Nahrung nicht besser. Sie bekommt momentan Aptamil Comfort. Comfort deswegen, weil sie soviel Luft im bauch hat. Doch besser wird es mit dieser Nahrung auch nicht...


LG; jana

 
4 Antworten:

Re: Trinkmenge einer 10 Wochen alten Mia

Antwort von Schrei am 01.03.2007, 21:13 Uhr

Hallo meine kleine ist zwar schon 4 Monate alt aber sie ist auch eine sehr zarte bei der geburt 3300gr. bei entlassung aus KH 3000gr.
Heute wog sie 5600gr du siehst meine nimmt auch echt nicht gut zu schafft auch nie die angegebenen Trinkmengen und ist dazu noch ein spuck Baby sie bekommt Milumi 1 .
Wenn du sorgen hast frage einfach deinen Kinderarzt meiner sagte mir solange sie gesund und munter aussieht soll ich mir keine sorgen machen.
Mann sagt ja auch mit einem halben jahr sollte ein Baby sein Geburtsgewicht verdoppelt haben.

Alles gute und mach dir nicht zu viel sorgen

Gruß Claudia und Lisa-Marie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trinkmenge einer 10 Wochen alten Mia

Antwort von Mareike3110 am 02.03.2007, 10:29 Uhr

Hallo Jana,

mach Dir keine Sorgen. Mein Sohn ist fast 5 Monate und trinkt am Tag ca. 5 Mahlzeiten mit 120 ml. Deine Tochter ist vielleicht eine Zarte. Falls Du dir Sorgen machst geh zum Kinderarzt. Solange Deine Tochter fröhlich ist und lacht, die Windel voll hat und so geht es ihr gut. Das wurde mir immer gesagt.

LG

Mareike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trinkmenge einer 10 Wochen alten Mia

Antwort von Sonne1976 am 03.03.2007, 2:14 Uhr

Hallo Jana26,

meine Tochter ist fast 14 Wochen alt und wiegt 5400 gr.. Sie ist sehr zierlich aber sie ist gesund!! Das ist das wichtigste für mich :)

Mach Dir nicht so viele Gedanken ..

Gruss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trinkmenge einer 10 Wochen alten Mia

Antwort von bebie-es1 am 04.03.2007, 20:12 Uhr

Huhu,

mir geht es ganz genau so. Meine Tochter ist jetzt 11 Wochen alt und wiegt 4460 gr. und trinkt momentan auch so ca. 600 ml am Tag. Sie hatte auch schon gute Zeiten, an denen sie locker 700 ml getrunken hat. Colleen hat auch ganz arg Blähungen und Probleme mit dem Stuhl und bekommt daher auch Aptamil Comfort. Mal sehen obs damit besser wird...

lg Sabrina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.