Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von katja77b am 09.09.2007, 21:11 Uhr

Stillen - Fläschen - Brei?

Hallo,
ich habe eine dringende Frage und hoffe Ihr könnt mir helfen: Mein Baby ist 17 Wochen alt und ich stille noch fast voll. Da ich ab Oktober wider arbeiten gehen werde und er dann in die Krippe geht,versuchen wir schon seit einigen Wochen ihn an die Flasche zu gewöhnen. Leider ohne Erfolg-egal ob Muttermilch oder Fertignahrung oder Tee oder Wasser drin ist. Er kaut ev. auf dem Sauger rum, oder würgt oder fängt gleich mit schreien an. Auch ständiges anbieten bei Brustverweigerung meinerseits bringt nichts - er trinkt nicht aus der Flasche.Auf Grund dessen habe ich jetzt vor einer Woche mit Möhrenbrei Mittags angefangen um ihn an was anderes zu gewöhnen, er soll in der Kita ja nicht "verhungern". Er nimmt es zwar aber höchstens mal ein halbes Gläschen und kurz daraug hat wieder Hunger und er bekommt wieder Brust. Mein Frage: Wird er in der Kita, wenn er keine Brust bekommt und merkt das ich nicht da bin doch die Flasche nehmen? Haben Sie vielleicht ein Tip was ich noch machen soll? Es sind nur noch drei Wochen bisdahin und eine Milchmahlzeit braucht er in dem Zeitraum wenigstens.
Vielen Dank im Vorraus!

LG Katja

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.