Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sphynxie am 09.03.2007, 20:34 Uhr

So gut wie aussichtslos...

Manche Stillkinder (vor allem die "älteren" weigern sich eben sehr standhaft, und (wie ich finde) zu Recht. In dem Alter hat es mit Fläschchen ja auch fast keinen Sinn mehr. Versuch es mal aus einem einfachen Becher oder Trinklerntasse. Wenn du partout keine Motivation zum weiter stillen hast (was man ja respektieren muss) wird dir nichts anderes übrig bleiben als es immer wieder mit der Pulvermilch zu versuchen.
Nimm am besten eine ganz normale Pre, die ist der Muttermilch am ähnlichsten, und HA schmeckt viel zu bitter und ist in dem Alter eh nicht mehr erforderlich.
Ansonsten warte doch noch drei Monate, das ist doch wirklich nicht mehr lange, die Stillmahlzeiten schleichen sich ja jetzt eh immer mehr aus, und dann kannst du gleich auf Vollmilch umsteigen und sparst dir den ganzen Krampf...

LG
Sphynx

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.