Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von klakie am 16.01.2008, 18:04 Uhr

Sie wird nicht mehr satt

Hallo meine Maus (5 Monate) wird von der HA1 Nahrung nicht mehr satt.
Habe seit gestern mit Beikost angefangen (Frühkarotten)
Ich glaub es war noch zu früh, da sie die Zunge vor den Löffel schiebt.
Nun zu meiner Frage kann ich auf HA2 umstellen und wenn ja wie?
Muß ich erst immer ein Fläschchen mit der 2er ersetzen oder kann ich sofort ganz umstellen?
Habe gehört das man erst die 2er geben darf wenn die kleinen schon Beikost bekommen.
Ich danke euch für eure hilfe.
LG klakie

 
7 Antworten:

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von zwergi82 am 16.01.2008, 18:12 Uhr

wie definierst du, wird nicht mehr satt? wie oft trinkt deine keine und wieviel?

lg zwergi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von klakie am 16.01.2008, 18:17 Uhr

Sie hatte bis vor 2 Wochen alle drei bis vier Std ihr Fläschchen bekommen, Nachts gar nicht sie schlief durch sei dem sie 8 wochen alt war.
Jetzt will sie Nachts alle drei Std. und am Tag alle zwei einhalb Std.
Sie trinkt immer 200ml mehr schafft sie nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von zwergi82 am 16.01.2008, 18:22 Uhr

aber das passt doch... also ich würde an deiner stelle auf keinen fall auf die 2-er umstellen, erstens sollte man ich erst mit beikost geben, laut hersteller, zweitens würd ich dir raten, sämtliche folgemilch zu vergessen*g*...
sowas braucht kein kind.
meine kleine ist auch fünf monate, sie bekommt pre.
da gibt es auch tage, an denen sie ziemlich viel bzw. oft trinkt, aber das legt sich auch wieder.
meine hat die letzte woche kaum 700ml geschafft, seit gestern verschlingt sie ihre milch wieder.

wir haben ja auch nicht immer gleich viel hunger, oder*fg*

lg zwergi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von klakie am 16.01.2008, 18:27 Uhr

:-) stimmt.
Bin halt manchmal so unsicher, man will ja nur das beste für die süßen kleinen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von zwergi82 am 16.01.2008, 18:28 Uhr

das wollen wir ja alle...
aber glaub mir, die viel-trink phasen gehen auch wieder vorbei


lg zwergi

p.s. meine kleine hat auch schon durchgeschlafen, und kommt seit paar tagen nachts wieder, ich glaub da müssen alle mamis durch*g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von klakie am 16.01.2008, 18:31 Uhr

sie hat mich wohl zu sehr verwöhnt,was das schlafen angeht :-)
Bin jetzt mal weg, denn Mausi hat hunger lach.
LG klakie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sie wird nicht mehr satt

Antwort von celina-23 am 16.01.2008, 18:54 Uhr

Würde auch nicht auf die 2er wechseln.
Meine Kleine ist auch fast fünf Monate und bekommt immer noch PRE.
Sie trinkt unterm Tag alle drei Std. zwischen 120ml und 180ml.
Nachts muss ich einmal aufstehen.
Es ist wie meine "Vorschreiberin" sagt, manchmal haben sie Phasen wo sie mehr brauchen und trinken und manchmal ist es weniger!

Lg Patricia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.