Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mopelchen am 05.03.2007, 19:30 Uhr

Reisflocken in Flasche?

Danke für Eure Antworten. Wollte nooch dazu sagen, das ich ne supi Hebi habe, und bisher nur gute Ratschläge bekommmen habe.
Nur diesmal werde ich nicht auf sie hören.
Nachdem ich den Beitrag geschrieben habe sind mir auch Bedenken gekommen, ob das so gut ist.
Er trinkt jetzt um 7:30 240ml, 10:30 240ml, 14:30 240ml, dann um 17:30 oder 18:00 240ml, um 22Uhr das letzte Fläschchen mit 160ml.
Das ist ungefähr, manchmal trinkt er nicht soviel. Ich hatte halt nur bedenken, weil er zweimal schon nach 3Std sein Fäschchen will.
Aber ich gebs ihm dann halt, weil er momentan ziemlich spukt.
Das kam auf einmal, und ich finde nicht das er bei über 8kg, müssen erst wieder wiegen, zuviel trinkt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.