Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von dawn am 09.08.2007, 21:17 Uhr

Hatte beim KiA angerufen, was nun????

Hallo!
Ich würde vielleicht mal den Arzt wechseln..
Kann deine Sorgen gut verstehen, würde mir wahrscheinlich auch Gedanken machen! Meine Tochter ist 8 Monate und trinkt 200 ml, zwar nur noch morgens, aber sie hatte auch vorher nie mehr getrunken! Sicher ist jedes Kind anders und die Angaben auf der Verpackung sind auch nur Richtlinien, trotzdem eine zweite Meinung wäre vielleicht garnicht mal so verkehrt!
LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.