Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von *puppchen* am 03.03.2007, 19:33 Uhr

Frage zu BEBA 1

Hallo,

wir füttern auch BEBA 1 und hatten das noch nie. Habe immer heißes Wasser in einer Thermoskanne und mische mit abgekochten kaltem Wasser falls es zu heiß ist.
Hast Du vielleicht nicht kräftig genug
geschüttelt?
Benutzen auch Avent Flaschen und mein kleiner 6 Monate benutzt immer noch die 2 Loch Sauger. Reichen vollkommen aus, ausser morgens da nehmen wir die 3 Loch Sauger, weil es schnell gehen muss, denn nach 13-14 Std schlaf hat er einen Bärenhunger.
Babys haben eine enorme Saugkraft, die wir Erwachsenen nicht mehr aufbringen können, weil wir es "verlernt" haben.
Müsste ein Erwachsener sich vom Stillen ernähren, würde er verhungern, weil er gar nichts bzw. zu wenig aus der Brust rauskriegen würde.

Liebe Grüße
Yvonne

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.