Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jasi24 am 26.05.2008, 0:01 Uhr

Auskochen von Fläschchen und sauger

Hallo!!
Ich wollte mal fragen wer sauger und flaschen auskocht?? Wollte nämlich wissen wie oft man die auskocht. mache es momentan so das ich es mit spülmittel ausbürste und dann im topf auskoche. Hatte am anfang ein Vaberisator aber da ist immer die Herdplatte angebrannt und mein kleiner hatte auch einen Pilz im mund. Weiß aber nicht ob es von dem kam. Hat jemand gleiche erfahrungen gemacht?? freu mich auf antworten!!
lg jasmin

 
7 Antworten:

Re: Auskochen von Fläschchen und sauger

Antwort von itzy am 26.05.2008, 8:30 Uhr

ich mache es so, mit spüli ausspülen, mit klarem wasser auswaschen und dann ab in den microwellensteri ( reicht auch ein microwellen gefäß mit deckel) dann 5 min volle pulle fertig!
pilz kann überall herkommen.
gruß christine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

Re: Auskochen von Fläschchen und sauger

Antwort von Bübchen_2006 am 26.05.2008, 8:50 Uhr

Ich mache es auch im Topf oder aber ich werfe Sauger, Deckel und Co. in den Wasserkocher. Wenn das Wasser dann kocht, giesse ich es in die Flaschen ab. Geht ruckzuck und kochend ist es auch. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auskochen von Fläschchen und sauger

Antwort von _Antonia_ am 26.05.2008, 9:02 Uhr

Also ich spüle die Flaschen und Sauher nach jedem benutzen mit Spüli, dann auswaschen und fertig. Einmal in der Woche kommt alles in nen großen Topf und wird ausgekocht. Mehr mach ich nicht und bin bisher immer gut damit gefahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

pilz?

Antwort von luka-romero08 am 26.05.2008, 10:12 Uhr

wie sah der denn aus?hat er gjammert oder so?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: pilz?

Antwort von Jasi24 am 26.05.2008, 12:12 Uhr

Die zunge war ganz weiß und auf der lippe hatte er weiße fetzten die nicht merh weggingen. Habe dann ein mundgel das man mit dem finger auf die stelle macht. das gel schmeckt süsslich und er hat nicht gejammert. der kinderarzt hat es bei der u3 festgestellt. ist nicht so schlimm hat jedes 5. kind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auskochen von Fläschchen und sauger

Antwort von Jasi24 am 26.05.2008, 12:14 Uhr

ich hab aber nur glasflaschen da kann ich es nicht in die mikrowelle machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auskochen von Fläschchen und sauger

Antwort von Susanne1706 am 26.05.2008, 19:31 Uhr

Hallo,

ich habe Avent-Flaschen und auch den Sterilisator von Avent für die Mikrowelle. Ich sterilisiere einmal pro Tag, dann ist er nämlich voll. Spüle und bürste die Flaschen mit klarem Wasser durch.

Lg Susanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Fläschchen-Forum:

Avent Sauger

Hallo ihr Lieben, ich hoffe es ist noch jemand wach und kann mir helfen. Wir benutzen für unseren Sohn, 3 Monate alt Avent Produkte. Nun da er ja nun 3 Monate alt ist müssen wir ja eine andere Größe benutzen. Vielleicht kann mir jemand sagen was die nächste größe ist. Für ...

von baby2008 08.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sauger

Wie oft Flaschen auskochen?

Hallo, wie oft muß man die Flaschen auskochen. Meine Kleine ist fast 9 Monate und bekommt 1x am Tag Premilch aus der Flasche (wird nachts gestillt). Möchte demnächst abstillen und habe keine Ahnung:-) Bisher koche ich so alle 2-3 Tage aus, ansonsten spüle ich die Flasche nur ...

von luisa07 02.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Auskochen

Sauger

muss ich jetzt mal sagen. wir haben von anfang an die m sauger genommen. s sauger hatten wir nie. m geht bei pre-milch genauso. als ich gemerkt habe das wir die "falschen" sauger haben, hab ich nicht mehr gewechselt. ging bis dahin, immerhin 2,5 monate, gut. wollt dann nicht ...

von Tollpatsch 17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sauger

2er Saugeraufsatz

Hallo! Wann habt ihr die Sauger von 1er auf 2er umgestellt? Meine Maus (7 Mon.) bekommt seit einem Monat die 2er Schnuller aber den Sauger für die Flasche will sie absolut nicht. Habt ihr da vielleicht eine Lösung vfür mich, oder kann ich bei den 1er Aufsätzen ...

von Calamety 15.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sauger

Welchen Sauger?

Meine Kleine ist viereinhalb Monate alt und ich möchte bald mal Flaschen und Sauger austauschen. Da meine Tochter sich anfangs sehr oft verschluckt hat haben wir dann S-Teesauger (NUK) gekauft. Sie bekommt die Hipp PRE HA. Jetzt trinkt sie ohne Probleme mit den ...

von celina-23 12.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sauger

Sauger/Schnullergrösse unbedingt Alter anpassen?

Muss man wirklich ab 6 Monate einen grösseren Sauger/Schnuller verwenden, oder ist das nur von der Industrie so gewollt, dass man wieder etwas neues Kauft. habe schon gelesen dass es wichtig für die Kieferentwicklung sei, grössere Sauger zu verwenden und aber auch das ...

von Mausmama 07.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sauger

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.