Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Levin s Mami am 11.04.2006, 22:39 Uhr

AR Nahrung

Mein Sohn (5 Monate alt) bekommt von Aptamil die AR Nahrung. Habe letztens versucht auf die 1er Nahrung umzusteigen - geht aber leider gar nicht, da er alles wieder ausgespuckt hat. Hat jemand Erfahrung damit oder geht es jemandem genauso? Hat jemand einen Tip?

 
6 Antworten:

Re:abpumpen oder geht auch 1xeine Flasche?

Antwort von Annelie15 am 12.04.2006, 9:31 Uhr

Ist die AR nicht gegen das Spucken ??? Dann wäre klar warum er jetzt mit der 1er spuckt !!!
Allerdings muss ich auch sagen das es etwa 2 Wochen dauert bis sich ein Kind an die Neue Nahrung gewöhnt hat ! Mein süsser hatte die ersten 6 Mon. spezielle Nahrung aus der Apotheke und habe jetzt auf normale 1er umgestellt und es hat auch seine Zeit gedauert bis ers vertragen hat ! Du kannst nicht nach ein -zwei Flaschen sagen ob ers verträgt oder nicht ! Es ist mühsählig aber geht nach einer Weile !

Gruss Anne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag

Antwort von Annelie15 am 12.04.2006, 9:32 Uhr

Sorry in der Antwort vorhin hatte ich die falsche Überschrift :-)

Anne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag

Antwort von MelanieKoritki am 12.04.2006, 10:45 Uhr

habe bis 8 monate ar gegeben und dann hat lena aptamil 3 bekommen, das hat super geklappt, vorher hatte es kein sinn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Auch keinen Erfolg gehabt!

Antwort von mimi154 am 12.04.2006, 11:19 Uhr

Bei uns war/ist es auch so. Mein Sohn (6 Monate) läßt sich auch nicht auf eine 1er Nahrung umstelle. Ich füttere aber eine PRE Nahrung und der KiAr meinte ich sollte weiter die PRE Nahrung geben, da wäre auch alles drin. Er wird auf jeden Fall satt und jetzt füttere ich ja auch schon Brei!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ar

Antwort von jenny79 am 12.04.2006, 21:53 Uhr

hallo,

tyler bekommt auch die ar nahrung und es klappt alles super zurzeit. bevor ich sie ihm gegeben habe war er nur am spucken und am schreien. er wird jetzt 4 monate und ich wollte auf 2 umsteigen. hoffe das klappt. außerdem gibt es ar jetzt nur noch in 600g packungen und nicht mehr in 800g.

jenny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: AR Nahrung

Antwort von kleiner-räuber am 13.04.2006, 8:06 Uhr

Hallo,

meine Kleine hat auch die AR bekommen, habe dann auf 1er umgestellt, da war sie so ungefähr 4,5 Monate alt.

Wichtig ist, dass Du langsam umstellst, also erstmal eine Flasche durch 1er ersetzen, nach 4 Tagen (ungefähr) 2 Flaschen mit 1er usw. Zur Unterstützung habe ich anfangs in die 1er Nestargel beigemischt (Verdickungsmittel, genau das gleiche, dass in der AR drinne ist, nur viiiel billiger ;-) ) das habe ich dann langsam reduziert und jetzt klappt es ohne alles, sie trinkt ihre 1er Milch genüsslich :-)

Sie ist jetzt übrigens knapp 7 Monate

vg kleiner-räuber

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP Combiotik Folgemilch - Bestnoten im Test
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.