Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

Dr. med. Oswald Schmidt Frage an Dr. med. Oswald Schmidt Frauenarzt

Frage: Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

Guten Tag Herr Doktor Ich habe einen regelmässigen Zyklus von 28 Tagen. Ich hatte noch nie Probleme mit Zwischenblutungen. Vor einigen Monaten ist mir einmal etwas frisches rotes Blut an Zyklustag 9 aufgefallen (meine Periode dauert immer bis ZT 5-6). Ich hatte die Blutung als Kontaktblutung nach dem GV abgetan und mir nichts dabei gedacht. Heute (auch wieder Zyklustag 9) hatte ich beim Toilettengang wieder frisches, hellrotes Blut auf dem WC-Papier. Gestern hatten mein Mann und ich GV. Seit letztem Monat weiss ich, dass ich einen Polypen (1cm gross) in der Gebärmutter habe, er wird mir demnächst entfernt. Was kann die Ursache für diese Zwischenblutung sein? Kann es am Polypen liegen oder gibt es noch andere mögliche Gründe? Schränken Zwischenblutungen in der 1. Zyklushälfte die Fruchtbarkeit oder die Eizellqualität ein? Besten Dank im Voraus!

von Zoe2021 am 19.04.2022, 15:51



Antwort auf:

Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

Hallo, sehr gut möglich, dass es am Polypen liegt, auch Kontaktblutungen, die vom Muttermund (einer sogenannten „Ektopie“) ausgehen, kommen in Frage. Wenn nach der OP immer noch Schmierblutungen auftreten, wäre ein Zyklusmonitoring mit Hormonstatus sinnvoll. Alles Gute, O. Schmidt

von Dr. Oswald Schmidt am 19.04.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Zwischenblutung 1. Zyklushälfte

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt Seit längerer Zeit habe ich Zwischenblutungen ab 10. Zyklustag bis zum Eisprung. Meine normale Menstruation dauert ca. 4 Tage. Anschliessend habe ich etwa 6 Tage keine Blutung. Bei der Zwischenblutung handelt es sich um Gewebestücke und altes, braunes Blut, also kein Frischblut. Es wurden schon einige Therapieve...


Zwischenblutung in der 1. Zyklushälfte

Sehr geehrte Frau Czeromin Ich habe seit dem Absetzen der Pille vor 15 Mten. Schmierblutungen in der 1. Zyklushälfte. Mein Zyklus dauert ca. 36-40 Tage, die SB sind ca. ab dem 18. ZT für ca. 5-7 Tage, vor dem ES (falls ich einen habe) hören sie auf. Gemäss meinem Kiwu-Arzt sind meine Hormonwerte i.O. Vor der Geburt meines 2 jährigen Sohnes hatte ...


Progynova in der falschen Zyklushälfte

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht,  Wir sind gerade in Kinderwunschbehandlung und für den ERA Test muss ich einen künstlichen Zyklus machen.  Normalerweise ist mein Zyklus 35-40 Tage lang. Ich hatte am 2.1. mitten in der Nacht starke Unterleibsschmerzen. Zum Glück hatte ich am folgenden Tag einen Kontrollultraschall, man sah freie Flüssigkeit...


2. Zyklushälfte

Sehr geehrter Hr. Dr. Moltrecht, Ich habe vor 7 Monaten die Lamuna20 abgesetzt, da mein Mann und ich uns ein Kind wünschen. Die erste Blutung setze am Tag 72 nach dem Absetzen ein. Seitdem kommt die Periode regelmäßig. Die bisherigen Zyklen dauerten 34-39 Tage. Der aktuelle startete nach 30 Tagen. Ich benutze Ovulationstests und messe die...


späte Eisprünge - kurze zweite Zyklushälfte

Sehr geehrte Frau Prof. van der Ven, wir sind nun im 5. ÜZ für unser 4. Kind. Bei meinen drei Kindern wurde ich immer sofort schwanger, hatte unproblematische Schwangerschaften und Geburten. Seit 3 Monaten nehme ich unterstützend mönchspfeffer. Meine Zyklen sind zwar regelmäßig (zwischen 29 und 32 Tage), aber meine 2. Zyklushälfte ist nur 11-12...


Immer langanhaltende Schmierblutungen in 2. Zyklushälfte

Hallo, Ich habe vor ca. einem halben Jahr meine Pille abgesetzt, um schwanger zu werden. Ich habe auch direkt einen relativ regelmäßigen Zyklus (ca. 28-30 Tage) mit Eisprüngen (lt. Basalttemperaturmessung) gehabt. Allerdings auch von Beginn an starke Schmierblutungen in der 2. Zyklushälfte. Die Blutung beginnt meist bereits 1-2 Tage nach Eispru...


Stillzeit - Zweite zyklushälfte verkürzt?

Hallo Herr Dr. Dorn,  Ich stille meine 14 Monate alter Tochter 2x am Tag und mehrmals in der nacht.  Seit 2 Monaten habe ich meine Periode wieder. Zyklus dauert immer so um die 29 Tage.  Mir ist eine Sache an meinem zervixschleim aufgefallen und zwar:  vor der Schwangerschaft hatte ich nach 14 Tagen einen eiweißartigen Ausfluss (sehr wahrs...


Wie verhalten in der 2. Zyklushälfte?

Guten Abend Frau Finger, wir haben seit einigen Monaten für einen weiteren kiwu. Leider hat es bisher nicht geklappt, ich habe mich immer an gewisse dinge ab der zweiten zyklushälfte gehalten , wie alkoholverzicht, rohe Sachen etc… nun sind wir dieses Wochenende auf einer Hochzeit eingeladen. Ich bin befinde mich am Anfang der zweiten Zyklushäl...


Zwischenblutung

Guten Morgen , Ich habe im November meine Pille angesetzt wegen Kinderwunsch. Ich hatte sonst immer Zyklen zwischen 30 und 32 Tage. Dieses Mal hatte ich jedoch einen 42 Tage Zyklus, was mich sehr gewundert hat. Ich hatte kurz vor der Menstruation schon Schmierblutungen. Danach hatte ich meine Periode für 5 Tage . 2 Tage später hatte ich eine Zwi...


2. Zyklushälfte

Hallo, Kurz zu meiner Geschichte. Ich bin 25 und bereits Mutter eines Sohnes im Alter von 5 Jahren. Ich wollte mit meinem Partner gerne noch ein Kind haben. Letztes Jahr im September hatte es geklappt, im Oktober dann eine Fehlgeburt in der 10 SSW. Seitdem war zweimal mein zyklus bei 43-47 Tagen. Nach Einnahme von kapseln mit frauenmantel und mö...