Schwanger geworden, trotz verschlossenem Eileiter, Eileiterschwangerschaft?

Dr. med. Klaus Bühler Frage an Dr. med. Klaus Bühler Frauenarzt

Frage: Schwanger geworden, trotz verschlossenem Eileiter, Eileiterschwangerschaft?

Guten Morgen Herr Dr. Bühler, ich bin diesen Zyklus natürlich schwanger geworden, obwohl mir im Kiwu-Zentrum gesagt wurde, dass diesmal der Follikel auf der rechten Seite herangereift ist und erst vor kurzem festgestellt wurde, dass mein rechter Eileiter undurchlässig ist. Ich war dementsprechend überrascht, dass es trotzdem geklappt hat. Wie ist das möglich? Und vor allem, muss ich mich schon darauf einstellen, dass es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um eine Eileiterschwangerschaft handeln könnte? Viele Grüße, Vicci

von Vicci am 02.10.2019, 09:20



Antwort auf:

Schwanger geworden, trotz verschlossenem Eileiter, Eileiterschwangerschaft?

Hallo, Vicci, ja, das gibt es. Ist gar nicht so ungewöhnlich. EL sind viel flexibler, als wir es uns in unserem statischen Denken manchmal vorstellen. EL-SS? Die SS muss kurzfristig mit Hormonbestimmungen und US überwacht werden, bis klar ist, wo die Einnistung stattgefunden hat. Alles Gute Ihr KB

von Dr. Klaus Bühler am 06.10.2019


Antwort auf:

Schwanger geworden, trotz verschlossenem Eileiter, Eileiterschwangerschaft?

Hallo Vicci, Ich befinde mich in der selben Situation bei mir wurde vor 3 Wochen auch während der Bauchspiegelung festgestellt, dass der rechte Eileiter verschlossen ist. Ich bin nun am überlegen ob es trotzdem auf natürlichem Weg klappen kann und dein Text gibt mir nun Hoffnung.Hattest du auch eine Bauchspiegelung wenn ja wie schnell hat es danach geklappt? Liebe Grüsse

von Muse7505 am 02.10.2019, 13:54


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Schwanger werden nach Eileiterschwangerschaft

Hallo, ich bin am Donnerstag 41 Jahre alt geworden und hatte letzte Woche Dienstag ein Laparoskopie mit Entfernung einer Eileiterschwangerschaft am re. oberen Stück des Eileiter. Der Eileiter konnte erhalten bleiben. Es war keine Verklebung, Krankheit oder Engpass am Eileiter zu sehen. Die SSW wäre ca. 4+4 gewesen. Ich bin einfach traurig und e...


schwanger werden nach Eileiterschwangerschaft

Hallo Hr.Prof. Dr. Med.Dorn, Anfang Dezember hatte ich leider eine Eileiterschwangerschaft, weshalb mir ein Stück des Eileiters entfernt wurde. Die Ärztin die mich operiert hat, meinte ich könne problemlos über den noch vorhandenen Eileiter schwanger werden und es würde keine Rolle spielen, an welcher Seite der Eisprung stattfindet, da der ges...


schwanger werden nach Eileiterschwangerschaft

Hallo Frau Doktor Sonntag, Letzte Woche wurde bei mir eine Eileiterschwangerschaft operativ entfernt. Die Ärztin fand es angemessen einen Teil des Eileiters zu entfernen um die Gefahr einer erneuten Fehleinnistung in diesem Bereich auszuschließen. Sie meinte ich könne problemlos über den rechten Eileiter erneut schwanger werden, sollte aber no...


Schwanger werden nach Eileiterschwangerschaft mit 44

Guten Tag, Ich hatte am 27.10. eine Bauchspiegelung wg Eileiterschwangerschaft. Der EL wurde erhalten, und ich möchte eine Ultraschalluntersuchung der EL machen lassen, bevor ich wieder versuche schwanger zu werden. Ich bekam drei Tage nach der OP Blutungen und die US danach durch meine FÄ ergab dass mein Körper sofort in den nächsten Zyklus, ...


Schwanger werden nach Eileiterschwangerschaft

Ich bin vor einer knappen Woche wegen einer Eileiterschwangerschaft notoperiert wurden. Der linke Eileiter konnte nicht gerettet werden, den rechten konnte man in der OP nicht wirklich sehen, da ich als Kind eine Blinddarm-OP hatte und dort Verwachsungen sind. Im Krankenhaus habe ich dazu leider sehr widersprüchliche Aussagen erhalten. Da ich sc...


schwanger nach eileiterschwangerschaft

Hallo, ich hatte am 02.10.2012 eine OP wegen einer eileiterschwangerschaft in der 5 ten ssw, dabei wurde der linke eileiter entfernt und im rechten eierstock zwei zysten. ich weiß nicht ob der rechte eileiter funtionstüchtig ist aber ich hatte gelechtsverkehr mit meinem freund und jetzt habe ich wieder symtome die auf eine frühe schwangerschaft hin...


eileiterschwangerschaft und normal schwanger

hallo ich habe mal eine frage ich habe heute mittag brevactid 5000ia gespritztz und habe jetzt auf der seite wo der eisprung ist leichte schmerzen ist das normal das zieht bis ins bein. und noch eine frage ich habe auf der rechten seite letzte jahr eine eilieterschwangerschaft und wurde operiert eileiter erhalten.war dann nach 3 monaten nac...


Schwanger werden nach Eileiterschwangerschaft

Hallo Frau Dr. Carstensen, ich bin etwas verwirrt, daher wende ich mich jetzt an Sie. Ich hatte am 13.1. eine Bauchspiegelung mit Ausschabung aufgrund einer Eileiterschwangerschaft. Ich war in der 9. SSW. Mir ging es relativ schnell wieder richtig gut. Sowohl körperlich als auch seelisch. Jedoch macht mich dieses Warten echt wahnsinnig. Ich hatte...