Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Frage zu Meningokokken

Antwort von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Frage:

Hallo Liebes Ärzte Team,
Ich hab Fragen zum Thema Meningokokken..
Mein Sohn 20 Monate wurde nach STIKO geimpft und hat die Meningokokken C Impfung ...ich möchte ihn aber noch gegen B impfen und hab einen Termin im März

Meine Frage ist wie übertragen sich Meningokokken...kann man sich auch beim spazieren gehen anstecken wenn eine Person rauchend an einem vorbei geht ? ...oder benötigt es engen Kontakt?
Vielen Dank Liebe Grüße bleiben sie gesund

von Isabelle19 am 15.02.2021, 15:28 Uhr

 

Antwort auf:

Frage zu Meningokokken

In aller Regel brauchen Sie engen Kontakt, es handelt sich um eine Tröpfchen-Infektion.
Gruß , Ulrich Wahn

von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn am 15.02.2021

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.