Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Welche Sonnencreme und LSF bei Neurodermitis für Mittelmeer?

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

ad 1: alternativ: heliocare gel SPF 50

es reicht eigentlich ein LSF von 30 (2xinnerhalb 10minuten auftragen, um den
Lichtschutz zu ereichen),
dann entweder daylong 30 kids oder heliocare 30

ad 2. ein sehr sicheres topisches Kortison, zur Langzeitbehandlung geeignet

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 23.08.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Welche Sonnencreme bei Vorgeschichte mit Stewardessenkrankheit?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck, letztes Jahr hatte meine 2jährige Tochter die Stewardessenkrankheit - wir hatten deshalb Emailkontakt und Sie hatten mir eine Creme verordnet, die gut geholfen hat. Da die Ursache bei der falschen Sonnencreme liegen kann, wollte ich ...

von Fuß 23.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Sonnencreme

Welche Sonnencreme für 9 Monate altes Baby

Guten morgen Dr. Abeck, welche Sonnencreme empfehlen Sie für ein 9monate altes Baby. Ich hab gehört man sollte im 1. LJ sogut wie keine nehmen aber bei den heißen Temperaturen und den gefährlichen Sonnenstrahlen möchte ich schon etwas auftragen. Zumindest Gesicht, Arme ...

von Nevin2011 27.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Sonnencreme

Welche Sonnencreme bei zu Neurodermitis neigender Haut??

Sehr geehrter Herr Abeck, unser Kleiner Sohn (6,5 Monate) hat sehr empfindliche und zu Neurodermitis neigende Haut. Wir haben das soweit mit Eubos Hautruhe ganz gut im Griff. Nun meine Frage...welche Sonnencreme können sie empfehlen? Und können Sie mir eine Gesichtscreme ...

von katinka006 16.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: welche Sonnencreme, Neurodermitis

Welche Sonnencreme bei trockener Haut

Hallo, unser Sohn ist 2 1/4 Jahre. Wir haben ihn bisher lt. Empfehlung unseres Kinderarztes immer mit Sonnenschutzcreme mit rein mechanischen Filtern eingeschmiert und hierbei Naturkosmetik verwendet. Er hat immer mal an manchen Stellen eine trockene Haut. Meistens an den ...

von RiesengroßerBetz 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Sonnencreme

Welche Sonnencreme bei trockener Haut?

Welche Sonnencreme bei trockener Haut Hallo, unser Sohn ist 2 1/4 Jahre. Wir haben ihn bisher lt. Empfehlung unseres Kinderarztes immer mit Sonnenschutzcreme mit rein mechanischen Filtern eingeschmiert und hierbei Naturkosmetik verwendet. Er hat immer mal an manchen Stellen ...

von RiesengroßerBetz 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: welche Sonnencreme

Welche Sonnencreme bei Neurodermitis

Hallo, mein Sohn hat Neurodermitis. Wir fahren im September in die Türkei. Er wir 8 Monate sein. Welche Sonnencreme können Sie empfehlen? Ich habe ihn ein mal mit la roche 50+ eingecremt, leider hat er darauf mit Ausschlag reagiert. Danke im ...

von nellik 01.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: welche Sonnencreme, Neurodermitis

Sonnencrem bei Neurodermitis

Hallo, meine Tochter (im September 2 Jahre) hat Neurodermitis. Jetzt hatte ich ihr Ladival 50 für Kinder Sonnenmilch geholt. beim erstenmal eincremen war auch alles in ordnung. Ein paar Tage später wollte ich sie wieder damit eincremen und sie hat geweint und "nein aua" gesagt. ...

von Nicole30 16.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Ist es Neurodermitis?

Ist es Neurodermitis? Hallo, ich war mit meinem Sohn damals 7 Wochen wegen Pickelchen und Ausschlag beim Kinderarzt der sagte es sei die Babyakne.Nachdem ich den kleinen in Kamille und Muttermilch badete verschwanden die Rötungen fast komplett.Jedoch wurde die Haut extrem ...

von Kasandra88 16.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis?

Hallo! Mein Sohn (6 Monate) hat trockene Haut und seit ein paar Tage stellenweise rote Flecken... Dort wo die Flecken sind ist die Haut aber nicht trocken... Wir waren vor ca einen Monat wegen der trockenen Haut beim Hautarzt der meinte nur, das er halt eine etwas ...

von Yvi_86 02.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Neurodermitis beim Baby

Mein Sohn ist ca. 3 Monate alt. Und wir haben seit ein paar Wochen ein großes Problem mit der Haut so, dass die Kinderärztin sogar den Anfang von Neurodermitis festgestellt hat. Also: Mein Sohn hat wie gesagt am ganzen Körper sehr trockene Stellen, insbesondere an den ...

von gulja1982 02.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Neurodermitis

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.