Hausgeburt trotz Cerclage???

Dr. med. Stefan Kniesburges Frage an Dr. med. Stefan Kniesburges Chefarzt und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Hallo liebes Team, ich würde gern mein viertes Kind zu hause entbinden. Nun hat mein FA gestern gesagt es soll in der nächsten Woche eine Cerclage gelegt werden. Kann ich trotzdem mein Kind zuhause bekommen oder muss ich ins Krankenhaus?? wie wird diese Cerclage gelöst?? wird das gemacht bevor die Wehen einsetzten also noch vor ET oder wird es wärend der Wehen gemacht?? ich bin echt durcheinander. gruss janinomond

Mitglied inaktiv - 18.09.2001, 11:25



Antwort auf:

Re: Hausgeburt trotz Cerclage???

Hallo, in der Regel wird die Zerklage in der ca 38. SSW durch ihren FA gelöst. Prinzipiell ist danach auch eine Hausgeburt möglich. Dr. S. Kniesburges, St. Anna Hospital

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 18.09.2001


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Risikofaktoren Hausgeburt

Sehr geehrte Frau Westerhausen, erstmal vielen Dank für die freundlichen und kompetenten Antworten während meinen  vergangenen Schwangerschaften.  Jetzt habe ich eine zurzeit nur theoretische Frage, die mich aber ziemlich beschäftigt.  Ich habe zwei Kinder mit 34 und 36 bekommen. 1. Geburt hat 16 Stunden gedauert und starke Schmerzen hat...


Hausgeburt

Hallo Frau Westerhausen, ich habe jetzt schon öfter gehört, dass bei Diabetes von einer Hausgeburt abgeraten wird. Ist das auch so wenn der Mann Diabetes Typ 2 hat? Oder nur wenn die Mutter Diabetes hat? Das Baby und ich könnten ja Trotzdem gesund sein. Oder reicht hier schon eine Familienbelastumg? liebe Grüße 


Fruchtblase rutscht durch Cerclage und TMMv

Sehr geehrter Herr Dr. Kniesburges, letztes Jahr im Dez. hatte ich meine 2.späte Fehlgeburt. Ich hatte den Verdacht eine Bindegewebsschwäche zu haben, weil meine Mutter dies hatte und sich bereits in der ersten Schwangerschaft der Gebärmutterhals über Nacht von 3,5cm auf 0 cm, in der 20. Ssw. Sie verkürzte sich, ohne erklärbaren Grund. Ich v...


Hausgeburt

Liebes Team, ich bin in der 36.ssw und wir leben in den Niederlanden. Hier entbinden die meisten Frauen zuhause mit einer Hebamme. Nun denke ich auch über eine Hausgeburt nach, da zum einen mein Mann unseren 1 1/2 jährigen Sohn mit betreuen kann und zum anderen die Coronainfektionszahlen mich verunsichern. Meine Schwangerschaft verlief bisl...


Trotz tiefliegender Plazenta Cerclage?

Sehr geehrtes Expertenteam, bin in der 20. Woche und vor ein paar Tagen mit starken Blutungen an der Plazenta ins Kkh eingeliefert worden. Habe seit ein paar Wochen eine tiefliegende Plazenta. Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass sich der Muttermund trichterförmig geöffnet und Zervix auf 1,7 verkürzt hat. Die Blutungen waren am nächsten ...


Schleimpropf bei Cerclage und TMV

Sehr geehrter Herr Kniesburges, Bei mir wurde in der 18.Woche eine cerclage gelegt sowie ein TMV vorgenommen, aufgrund von Verkürzung des Gebärmutterhals und Trichterbildung. Nun bin ich 24+6. Heute morgen „ploppte“ etwas beim Urinieren in die Toilettenschüssel. Ich konnte aber nichts erkennen. Könnte dies einfach im Liegen angesammelter Sch...


Cerclage entfernen

Sehr geehrte Frau Westerhausen,  bei mir wurde in der 16. Schwangerschaftswoche eine prophylaktische Cerclage nach Shirodkar gelegt. In der ssw 37+0 soll diese entfernt werden und das ohne Betäubung. 1. Ist das Entfernen der Cerclage nach Shiridkar ohne Betäubung sehr schmerzhaft? 2. Wäre denn eine Betäubung oder was ähnliches möglich? ...


Cerclage und Kaiserschnitt und Fragmin

Hallo Frau Westerhausen, Sie haben mir schon oft geholfen, vielen Dank dafür!!! Ich hatte ja in der 21. SSW eine Notfallcerclage und einen totalen Muttermundverschluss bekommen, da Gebärmutterhals verstrichen und Fruchtblasenprolaps. Bin heute bei 35 + 1. Habe ständig Druck nach unten und auch Schmerzen. Gebärmutterhals hat sich von 3,4 auf 2,4...


Gebärmutterhalsverkürzung trotz Cerclage

Liebe Frau Westerhausen, Ich bin Dank Notfallcerclage und totalem Muttermundverschluss heute bei 33 + 4 und war erneut zur Kontrolle. Der Gebärmutterhals hat sich von 3, 4 cm letzter Woche heute auf 2, 5 cm verkürzt. Der Arzt empfand es als nicht dramatisch, hat Abstriche gemacht und der PH Wert war gut. Nun habe ich Angst, dass da Keime am Wer...


Cerclage und Muttermundverschluss

Guten Abend, Ich bin nun bei 30 + 0 und habe seit der 21. SSW eine Notfallcerclage und einen totalen Muttermundverschluss liegen. Die Uni Klinik, wo der Eingriff gemacht wurde, ist fast 2 Stunden entfernt. Hier wird kein Muttermundverschluss gemacht. Der Muttermundverschluss würde sich wohl unter Wehen öffnen und die Cerclage würde man in der 36...