Dr. med. Helmut Mallmann

Zuckerwert im Urin bei starker Erkältung einmalig erhöht - was tun?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo Herr Dr. Mallmann,

seit gestern morgen hat meine Frau (25. SSW; deren Mutter ist Diabetikerin) eine extreme Erkältung mit Schnupfen mit erhöhter Temperatur (3x Paracetamol genommen). Parallel hat sie schon seit Monaten einen Schwangerschaftsschnupfen. Nun hat meine Frau gestern viel Schorle getrunken, viel Obst (Äpfel und Bananen) gegessen und sonst gelegen. Heute früh gab es Brot & Marmelade.

Nach dem Frühstück war Termin beim Frauenarzt und erstmalig wurde ein zu hoher Zuckerwert im Urin (Wert wissen wir nicht) nachgewiesen - sonst bei früheren Untersuchungen war immer alles unauffällig. Sie soll morgen früh nochmal zur Kontrolle - sollte dann der Wert wieder zu hoch sein, dann soll sie gleich zur Diabetologin, obwohl in 3 Wochen eh ein Test auf Schwangerschaftsdiabetes standardmäßig geplant war...

Nun unsere Fragen:

1.) Kann es durch die schwere Erkältung mit erhöhter Temperatur oder durch das Paracetamol o.ä. zu einer Erhöhung des Blutzuckerwerts im Urin gekommen sein?

2.) Wie ist die übliche Vorgehensweise nun, falls morgen der Urintest auch Zucker anzeigt? Gleich zum Diabetologen oder den eh geplanten Test in 3 Wochen abwarten?

Vielen Dank,
Michael

Vielen Dank,
Ina

von Baywatch am 15.02.2017, 12:42 Uhr

 

Antwort:

Zuckertest oGTT 75g

Dass eine Erkältung zu Zucker im Urin führt, glaube ich eher nicht. Ist aber auch letztlich egal. Wenn man Zucker im Urin findet, sollte der Zuckertest vorgezogen und mit 75 mg Glukose erfolgen. Dann weiß man Bescheid. Aufschieben macht meist unnötigen Stress.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 15.02.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Blut im Urin

Guten Abend Herr Dr. Mallmann, seit ca. 5-6 Jahren (ich bin 30j.) habe ich immer wieder Blut im Urin. Dies ist nicht sichtbar, aber bei fast jeder Urinuntersuchung, beim Frauenarzt oder auch beim Hausarzt habe ich (mal mehr, mal weniger, mal kein) Blut im URin. Ich weiß, ...

von elli2486 31.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Angst vor verschleppter Erkältung

Hallo Herr Mallmann, Ich habe eine Frage ich bin jetzt das dritte Mal in Folge erkältet 1. mal November mit Antibiotika 2.mal Anfang Januar mit Antibiotika und jetzt schon wieder. Ich habe zwei Kinder in alter von 2 Jahren und 10 Wochen also ausruhen ist nicht viel jetzt habe ...

von Julla92 30.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Urin riecht unangenehm, welcher Arzt, welche Untersuchung?

Hallo der Urin meiner 16jährigen Tochter riecht seit ca. einem Jahr unangenehm. So als ob ein Trupp Soldaten zum Pieseln gegangen ist (wenn ich danach auf Toilette gehe, durchaus auch 30 Min. danach). Er riecht aber auch abends und eigentlich jeden Tag. Dehydration ...

von Laufente123 16.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Nicht sichtbares Blut im urin

Hallo , ich bin in der 28+0 Ssw. Im meinem Mutterpass steht bei Blut immer mindestens ein +. Mein Frauenarzt hat mir schon 2 mal Antibiotika verschrieben. Ich habe mehrmals verschiedene Urologen aufgesucht . Die machen Ultraschall und der war ok . Aber manchmal habe ich auch ...

von Milena2015 21.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

blut im urin

Sehr geehrter Herr Dr mallmann ich habe mich vor kurzem an sie gewandt da ich Blut im urin entdeckte. Das wurde nun bestätigt. Was ist der Unterschied zwischen ery und hämaglobin? War bereits beim uruloge beim ultraschall war an der blase nichts zu Sehen. Die niere war voll ...

von Coca 19.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Blut im Urin welche Ursachen ?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann ich hatte im April und im Juni einen Harnwegsinfekt. Bis jetzt auch keine Beschwerden mehr. Heute war ich zur Urinabgabe beim Hausarzt und da waren keine Leukos das auf eine Entzündung deuten würde im Urin. Aber Ery im Urin also Blut. Er ...

von Coca 06.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Kann nach dem Kaiserschnitt Blut im Urin sein?

Hallo, Ich hatte im März einen Kaiserschnitt. Gestern habe ich jemandem beim Umzug geholfen und auch ein paar Kisten getragen. Heute Morgen war beim Urin bräunlich, wie wenn älteres Blut darin ist. Ich dachte erst, dass ich meine Periode bekomme, dem ist aber nicht so. Kann ...

von TanjaEsther 10.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Nitrit im Urin?

Gestern hatte ich leichte Flankenschmerzen aber wirklich nur minimal...Ein komisches Gefühl bei Harnverhalt...ich machte dann ein Compur Schnelltest sofort wurde Nitrit Pink. Alles weitere war ok...Kopfschmerzen hab ich nun auch! Was ist ...

von Sfe 05.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

Urin?

Guten Tag, heute morgen als ich aufgestanden bin war meine ganzen Unterhose nass. Als ich um 4 uhr zuletzt aufs Klo bin war es etwas feucht aber ich habe mir nichts bei gedacht. Als ich dann auf dem Klo war und nur ganz ganz leicht gedrückt habe kam schon wieder etwas raus, ...

von Jessica_ku 03.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Urin

extreme Müdigkeit und Erkältungssymptome während der Periode

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich (38), brauch dringend ihren Rat.Im Moment habe ich meine Periode und leide unter extremer Müdigkeit und Erkältungssymptomen, obwohl ich gar nicht erkältet bin. Auch immer wieder eine leichte Übelkeit und Unterleibschmerzen. Des weiteren ...

von Melody167 19.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.