Dr. med. Helmut Mallmann

Periodenstärke

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo
ich habe gemerkt, dass ich schon 2. Zyklus ziemlich starke Periode habe. Ungewöhnlich stark. Ersten 2 Tage kommen geronnenes Blut und Blutfäden raus. Früher hatte ich sowas auch, aber viel viel weniger. Von der Dauer und Regelmäßigkeit der Blutug aber alles gleich geblieben.

Kann das mit der Babyplanung zu tun haben? Wir üben schon 3. Monat und es hat bisher nicht geklappt. Oder kann das durch den Babywunsch Tee kommen? Soll man damit zum FA Bin schon 38 Jahre alt. Vor halben Jahr durchgeführte Krebsvorsorge war unauffälig.

Danke

von Liebmam am 18.02.2021, 14:43 Uhr

 

Antwort:

Babywunschtee

Ich könnte mir schon vorstellen, dass der Babywunschtee die Östrogene anregt und so eine starke Blutung verursacht.
Aber es muss nachgeschaut werden, damit man keinen Polypen oder sonstige Erkrankungen übersieht.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 18.02.2021

Antwort auf:

Periodenstärke

Du stillst doch noch.
Das hat auch einen Einfluss auf den Hormonhaushalt.

von 3wildehühner am 19.02.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.