Dr. med. Helmut Mallmann

für Pillenanwenderinnen ein sicher leidiges Thema

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Das Problem liegt darin, dass die Wechselwirkungen längere Zeit anhalten und somit der Schutz der Pille gefährdet sein kann, zumal wenn Blutungen auftreten.
Da sollte mit dem Frauenarzt eine Gesamtschau erfolgen und die Zeit zusätzlicher Verhütung festgelegt werden.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 14.09.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.