Frage im Expertenforum Pränatale Diagnostik an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer:

Nochmal kleine nachfrage wegen CMV

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

zur Vita

Frage: Nochmal kleine nachfrage wegen CMV

Emmi92

Hallo Herr Prof. Dr. Hackelöer, wegen den Laborergebnissen habe ich noch eine ergänzende Frage zu meiner heute bereits gestellten Frage: Beim IgG waren beim Ergebnis zwei ++ und der Wert 431 U pro mg und beim IgM war weder + noch - und beim Wert stand


Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Hallo Emmi92, die Antwort ist die Gleiche,wie vorher.Nur das Labor kann Ihnen sagen,was der Wert bedeutet.Jedes Labor hat etwas andere Normwerte.Aber wahrscheinlich gibt es kein Risiko für das Eintreten der Schwangerschaft. Alles Gute Prof.Hackelöer


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Liebe Prof. Hackelöer,  ich bin mittlerweile in der 33 SSW. Ich habe  mir heute nochmal meine Blutergebnisse aus der 7 SSW angeschaut.  Cytomegalievirus-IgG-Ak i.S. (EIA) IE/ml: 7,1 (Referenz negativ < 0,4) Cytomegalievirus-IgM-Ak i.S. (EIA) AU/ml: < 5 (Referenz negativ < 30) 3 Monate später wurde wieder Blut abgenommen und dort war de ...

Hallo Herr Dr. Hackelöer, ich habe mich damals in der Schwangerschaft, in der 27. Woche, mit dem Cytomelagie Virus angesteckt. Wie weiß ich nicht, habe immer sehr auf Hygiene geachtet. War wohl einfach Pech. Zudem war ich bis dahin CMV negativ. (Frage: wie kann es überhaupt sein, dass man sich 26 Jahre lang nicht damit infiziert, aber ausgerech ...

Lieber Prof. Hackelöer, habe zwei Fragen: 1. Ich bin seit drei Wochen praktisch dauererkältet. Husten, Schnupfen, Halsweh, aber kein Fieber. Habe ein 2-Jähriges Kita-Kind und bin in der 7. SSW mit Baby Nr. 2. Können die Erkältungsviren meinem Baby im Bauch in so einem frühen Entwicklungsstadium (ab 5. SSW) geschadet haben/schaden? Sollte ich ...

Guten Morgen Herr Dr. Hackelöer! Momentan sind ziemlich viele in meinem Umkreis erkältet und krank auch der Partner. Es ist leider nicht möglich allen Personen mit Schnupfen und Husten aus dem Weg zu gehen - dann könnte ich weder in die Arbeit geschweige denn vor die Haustüre gehen. Aber nun zu meinen Fragen: 1. Wie schlimm ist eine Corona I ...

Hallo ! Ich bin aktuell bei 11+3 und habe gestern den niederschmetternden Befund mit CMV positiv erhalten per Post. IgG und igM sind positiv, und ich arbeite mit Kleinkindern. Ich nehm aufgrund mehrerer Aborte zur Sicherheit Lovenox…. Ist das nicht kontraproduktiv und begünstigt eine Infektion an mein langersehntes süßes Baby? Meine betreuende Gyn ...

Hallo Hr. Prof. Dr. med. Hackelöer, ich bin seit heute in der 11 SSW (10+0). Vorige Woche wurde ich auf CMV im Labor ausgetestet. Meine Laborwerte: CMV IgG 92,5 U/ml  Referenzwert

Hallo,   ich wurde Ende der 9 SSW auf cmv negativ getestet. Den Test wiederhole ich in der 18 SSW. Wäre es aber schlimm, wenn ich mich danach angesteckt hätte? Ich lese immer, dass es ab dem 2. Trimester nicht mehr so extrem zu fehlbildungen kommt. Ich habe eine 2 jährige Tochter die aktuell oft krank ist und daher leider nachts fast auf mir ...

Guten Tag Herr Dr Hackelöer, ich erhielt zu Beginn der Schwangerschaft die Information, dass ich CMV Positiv getestet wurde (in der 8 SSW // IGM & IGG wurden als POSITIV ausgewiesen). Nachdem das Labor auch den quantitativen IGG Wert geprüft hat, kam das Labor zu dem Ergebnis, dass die Ansteckung mehr als 12 Wochen zurückliegen muss (somit vor Ein ...

Guten Abend, Ich wurde Positiv auf CMV getestet. Der Wert zu IGG liegt bei 52,6, der Wert zu IGM bei 27,6. Das Blut hierzu wurde mir in der 8 SSW entnommen. Aktuell befinde ich mich in der 10 SSW. Am Montag wurde mir nochmal Blut entnommen. Beide Werte sind laut meiner Gynäkologen gestiegen. Die Avidität wird derzeit noch ermitteln. Das Ergebni ...

Guten Tag Herr Prof. Dr. Hackelöer, ich stehe momentan einige Tage vor meinem Eisprung und möchte versuchen schwanger zu werden. Da ich bereits ein Kleinkind daheim habe, wollte ich auf Nummer Sicher gehen und habe beim Hausarzt Blut abnehmen lassen, um zu testen, ob ich immun gegen CMV bin. Das Ergebnis enthielt einen IgG Wert von 431 U/mg und ...