Kopfschmerzen nach Hormonen?

Dr. med. Rüdiger Moltrecht Frage an Dr. med. Rüdiger Moltrecht Frauenarzt

Frage: Kopfschmerzen nach Hormonen?

Guten Tag Herr Dr. Moltrecht, Ich hatte im letzten Zyklus eine Icsi Behandlung (mehr oder weniger naturelle) mit 5 Tagen Ganiran zum Zurückhalten und parallel 75 Einheiten Puregon. Ab Punktion dann 4 mg Estrifam oral und 200 mg Progesteron vaginal. Nach dem negativen Test, alles auf einmal abgesetzt. Zwei Wochen später fingen nachts starke Kopfschmerzen an. Mit 1,5 Tagen Pause habe ich jetzt schon seit einer knappen Woche die Kopfschmerzen, die ich sonst so gar nicht kenne. Kann das mit der Behandlung zu tun haben? Muss ich mir Sorgen machen? Vielen Dank und viele Grüße Tilla

von Tilla am 29.02.2024, 12:10



Antwort auf: Kopfschmerzen nach Hormonen?

Hallo Tilla, das neg Ergebnis tut mir leid. Ihre Symptome sind untypisch, so dass eine Abklärung beim Hausarzt/in anzuraten ist. VG

von Dr. Rüdiger Moltrecht am 29.02.2024



Antwort auf: Kopfschmerzen nach Hormonen?

Vielen Dank, Herr Doktor!

von Tilla am 29.02.2024, 16:20



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Mönchspfeffer und Kopfschmerzen

Hallo, ich nehme seit 6 Wochen Mönchspfeffer, da meine Periode sehr unregelmäßig ist. Nun habe ich seit 1 Woche jeden Tag starke Kopfschmerzen, was ich eigentlich gar nicht kenne. Kann das an Gelbkörperhormon-Überdosis liegen? Danke.


Kopfschmerzen nach 63 Hormonspritzen

Hallo, eine Bekannte von mir hat in den Jahren 1993-1996 63 Hormonspritzen bekommen, da sie nach der Geburt ihres ersten Kindes kinderlos blieb. im Endeffekt hat sie 1998 einen Jungen zur welt gebracht, nachdem an einem ihrer Eierstoecke eine Wucherung festgestllt und entfernt worden war. Sie haette die Spritzen also alle nicht benoetigt. Seit ...


WS nach Transfer 2 ICSI/ Kopfschmerzen seit Gestern

Hallo Hr. Dr. Schmidt, ich hatte am Montag den 27.08 PU und am Mittwoch TF von 1x 3Zeller + 1x 4Zeller. ( 1 ICSI leider negativ ) Bluttest wurde gesten gemacht, mir wurde mitgeteilt das alle Hormone in Ordnung sind. Ich bin dann heute glaube ich TF+6, ich habe allerdings seit Gestern anhaltende Kopfschmerzen bis jetzt. ich mache große sorg...


Kopfschmerzen in WS 2 ICSI

Hallo Frau Dr. Czeromin, Ich stecke mitten in meiner 2.ICSI. bin Heute TF+8 ( 1x 3Zeller und 1x 4Zeller ). Meine blutwerte waren diesen Montag laut Arzt in Ordnung. Mein Problem ist, ich habe seit Sonntag Kopfschmerzen, und dass kenne ich wie immer vor meiner Periode ( ich hatte auch bei mein erste ICSI Kopfschmerzen vorm BT ). kann es ...


Kopfschmerzen in WS nach 2 ICSI

Hallo Herr Dr. Dorn, Ich stecke in meiner 2.ICSI. bin Heute TF+12 ( 1x 3Zeller und 1x 4Zeller ). Mein Problem ist, ich habe seit TF+7 Kopfschmerzen, und dass kenne ich wie immer vor meiner Periode ( ich hatte auch bei meiner 1 ICSI Kopfschmerzen vorm BT und es war negativ). heißt es dass es mal wieder vorbei ist!! und dass die Kopfschmerze...


Kopfschmerzen, Größe des Embryos

Lieber Herr Dr. Moltrecht, 1. Ich habe diese Woche 4 Tage starke Kopfschmerzen gehabt. Heute habe ich meinen Blutdruck gemessen. Es lag bei 90/60. Normalerweise liegt es bei 100/70. Können die Kopfschmerzen davon kommen? Wird es Einfluss auf das Wachstum des Embryos haben? 2. Ich war diese Woche Montag zum ersten Mal bei meiner Frauenärztin. Si...


Kopfschmerzen

Hallo! Wie lange kann man bei vorliegenden Kinderwunsch Kopfschmerztabletten (ratiodolor ibuprophen?) einnehmen. Bis Eisprung, davor schon nicht!? Kann eine Einnahme die Reifung des Eis stören!? Und kann man die Basaltemperatur an diesem Tag nicht verwenden bei Schmerzen in der Nacht? Danke mlg


Kopfschmerzen nach Kyrotransfer

Hallo, ich bekomme kurze Zeit nach dem Kyrotransfer Kopfschmerzen (3 von 4) Was kann das sein? Ich habe immer das Gefühl, dass es vom Östrogenabfall kommt & somit wieder keine Schwangerschaft eingetreten ist.


Kopfschmerzen bei Downregulierung

Guten Abend Hr. Schmidt, Seit fast zwei Wochen nehme ich das Metrelef Nasenspray zur Downregulierung. Jetzt wurde bei mir in der Gebärmutter eine Zyste diagnostiziert. Daraufhin haben mein Mann und ich uns dazu entschieden die Stimulation abzubrechen da es unsere dritte icsi wäre. Wir wollen erstmal abwarten ob die zyste sich von selbst zurückbild...


Kopfschmerzen und Erbrechen nach dem Transfer

Hallo Dr. Moltrecht, Ich hatte den Transfer von einem Blasto letzyte Donnerstag um 14 Uhr und abends habe ich sehr starke Kopfschmerzen (Migräne?) und Übelkeit gehabt. Nachts um 3 Uhr und am nächsten Tag um 7 Uhr habe ich erbrochen. Die Kopfschmerzen waren erst Samstag Mittag weg. Ich würde das normalerweise als Zufall bezeichnen aber ich hat...