Frage im Expertenforum Kinderarzt an Dr. med. Ralf Brügel:

Schütteltrauma?

Dr. med. Ralf Brügel

Dr. med. Ralf Brügel
Kinderarzt
Antwortet am Freitag

zur Vita

Frage: Schütteltrauma?

MAMA2020AM

Hallo. Meine Große (4 Jahre) hat mit dem Kleinen (7 Monate) gespielt. Er saß im Hochstuhl und sie stand vor ihm, nahm seine Hände und schwingte diese von oben nach unten - dabei kippte/schüttelte der Kopf natürlich ruckartig vor und zurück. Da beide lauthals lachten ( i stand daneben, aber am kochen) habe ich nicht direkt geschaut und es ging bestimmt 2 Minuten so. Muss ich Angst wegen einem Schütteltrauma haben? Liebe Grüße 


Dr. med. Ralf Brügel

Dr. med. Ralf Brügel

Hallo MAMA,  Nein! Ein Schütteltrauma entsteht durch unkontrollierte, wütend - zornige Gewalt, aber nicht durch wildes geschwisterliches Spielen!  Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende  Ralf Brügel


MAMA2020AM

Ich danke Ihnen für Ihre Antwort. Liebe Grüße aus Österreich 


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Sehr geehrte Damen und Herren,   ich habe große Angst um meine 4 Monat alten Tochter.  ich bin heute mit ihr über die Autobahn gefahren mit ca.120-130 km/h. Sie war angeschnallt und auf der Beifahrersitz. Auf der Autobahn waren sehr große Dellen und holprige Straßenunebenheiten, wir besitzen einen Sportwagen und man spürt die Dellen sehr se ...

Sehr geehrter Herr Doktor,  ich befinde mich am verzweifeln. Heute ist mein Sohn (4 Monate alt) sehr gut gelaunt aufgewacht und ich habe ihn die Windel gewechselt und danach wollten wir etwas spielen und Spaß haben.  Ich habe ihn unter die Achseln hochgenommen, ohne das Kopf zu stützen und habe ihn so leicht nach oben in die Luft "gelüpft" und ...

Hallo, meine Mutter war heute bei uns im Besuch und sie hatte mein 4 Monat alten Sohn auf dem Armen, der Sohn war auf sie gelehnt mit dem Rücken. sie saß auf dem Bett mit dem Rücken auf eine Kissen gestützt.  Mein Sohn hatte ihn in den Armen (in den Luft) nicht auf dem Beine gestützt, er war in der Position als ob er sitzen würde aber in den A ...

Guten Tag,   ich hatte gerade unsere Tochter in meinem Arm sitzend und ich Stande. Unsere Tochter ist 7 Monate alt. Ich hatte eine Diskussion mit meiner Frau und fing leider stark an zu gestikulieren mit meiner anderen Hand. Meine Frau sagte mir dann dass währende ich so stark ca 10 Sekunden gestikulierte, der Kopf unserer Tochter nach vo ...

Hallo, mein Baby hat sehr viel getrunken und ich hab es zum schlafen gelegt. Es fing an zu weinen daher hob ich es hoch und hab es zunächst in den Schlaf wiegen wollen und es griff dabei in meine Haare. Ich hatte das Baby mit zwei Händen unter dem Arm gehoben. Ich wollte die Haare lösen, hatte keine Hand frei und habe reflexartig einmal geschüttel ...

Hallo, Mein Sohn ist jetzt 4 Monate alt. Mein Partner sollte ihn  betreuen weil ich Pakete im Schlafzimmer verpackt habe. Ich schaute immer mal wieder ins Wohnzimmer. Er schlief auf seinem Arm und mein Partner spielte an der Playstation irgendein Spiel. Irgendwann hörte ich den Zwerg weinen und dachte mir nichts dabei bzw. dachte ich mein Partn ...

Gute Abend,  mein Mann hat heute das erste mal mit unserer Tochter wilder gespielt. Sie ist erst 8 Monate. Kann aber ihren Kopf stabil halten mittlerweile.  Er hat sie nach oben genommen und ein kleines bisschen in die Luft geworfen, also ihren Körper losgelassen. Das ganze 4x hintereinander. Sie hat dabei gelacht und es war auch nicht weit na ...

Hallo, Mein Baby ist nun 4 Monate alt seit ein paar Tagen. Gestern habe ich Sie zum Lachen bringen wollen, und habe sie vor mir senkrecht gehalten und etwas gerüttelt/gewackelt und das mehrmals. Mal lachte sie dabei, mal schaute sie seltsam und mal weinte sie. Erst später dachte ich plötzlich über ein Schütteltrauma nach. Ich kann nicht mehr ei ...

Guten Tag, Heute morgen hat mein vier Jahre alter Sohn mit meiner sechs Monate alten Tochter gespielt. Sie lag in der in ihrem Hochstuhl von der Fa. Hauch, die so einen Liegeaufsatz für die Kleinsten hat. Der Aufsatz lässt sich ein paar Zentimeter nach vorne und hinten "wiegen". Mein Sohn hat sehr heftig den Aufsatz rauf und runter geschü ...

Liebe Frau Althoff, ich bin total verzweifelt. Ich habe am Sonntag, also vor 2 Tagen mein 7 Monate-bald 8 Monate-altes Baby im Maxi Cosi heftig geschaukelt. Ich liebe meine Tochter so unbeschreiblich stark. Sie ist einfach mein Herz, ein Teil von mir. Ich bin die letzte Zeit nur sehr sehr müde und war sehr gestresst. Dann fing sie auch noch an ...