Frage im Expertenforum Entwicklung des Babys in der Schwangerschaft an Dr. med. Helmut Mallmann:

Nebenwirkungen Kyleena?

Dr. med. Helmut Mallmann

Dr. med. Helmut Mallmann
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

zur Vita

Frage: Nebenwirkungen Kyleena?

Angelique92

Sehr geehrter Herr Mallmann. Meine Frauenärztin ist die Woche im Urlaub.  ich bin 31 und Mutter von 4 Kinder (14,11,8 und 1 Jahr) der kleinste kam per sectio wegen Frühgeburt - zwischenzeitlich trug ich immer die Mirena und hatte keine Probleme bzw. Symptome damit. Jetzt habe ich seit ca 11 Monaten die Kyleena Spirale und stille noch meinen kleinsten neben seinen Beikostmahlzeiten.  seit 3 Tagen verspüre ich Druck nach unten, habe Übelkeit, rote Wangen und empfindlichere Brüste (also die typischen schwangerschaftssymptome - wüsste ich nicht dass ich die Spirale hätte würde ich sagen - ich bin schwanger)  dass ich schwanger bin wäre aber durch Spirale und teilstillen ja ziemlich unwahrscheinlich. kann die Spirale solche Symptome auslösen? Bzw sind das Nebenwirkungen von den Hormonen die sie abgibt ?    vielen Dank für ihre Zeit   


Dr. med. Helmut Mallmann

Dr. med. Helmut Mallmann

Von der Spirale kommen die se Symptome eher nicht. Es könnte sein, dass sich eine Zyste gebildet hat, die macht ähnliche Symptome wie eine Schwangerschaft. Natürlich sollte man auch eine Schwangerschaft ausschließen. Lassen Sie es nachprüfen.   Gruß Dr. Mallmann    


Angelique92

Vielen Danke für die rasche Antwort.    Liebe Grüße 


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

Hallo, meine Ex-Freundin ist plötzlich schwanger geworden und behauptet, dass es daran lag, weil sie das Medikament Laif 900 eingenommen hat und das hat wohl die Pille ausgesetzt. Angeblich wusste sie davon nichts. Daher meine Frage: Müssen Ärzte auf die Nebenwirkungen von dem Medikament Laif 900 hinweisen, vor allem bezogen auf die Pille bei j ...

Hallo, ich habe vor 6 Monaten meine Tochter geboren und stille voll.Seit vier Monaten nehme ich die Stillpille.  Meine schon dünnen Haare fallen aus, sind mega schnell fettig, ich sehe schlechter und habe trockene Augen wodurch ich meine Linsen nicht mehr tragen kann... Kommt das nun durch die Stillzeit oder die Pille (Desogestrel). Wenn ja ...