Frage im Expertenforum Entwicklung des Babys in der Schwangerschaft an Dr. med. Helmut Mallmann:

Absetzen Antidepressiva während der Schwangerschaft

Dr. med. Helmut Mallmann

Dr. med. Helmut Mallmann
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

zur Vita

Frage: Absetzen Antidepressiva während der Schwangerschaft

guteseele1990

Sehr geehrter Hr. Doktor,   ich habe begonnen in der 19. SSW gegen meine Zwangsstörung das Antidepressivum Citalopram mit 20 mg einzunehmen (anfangs 1 Woche 10mg). Nun bin ich in der 23. SSW und bin am Überlegen diese abzusetzen. Mein Psychiater meinte ich soll von nun an 1 Woche 10mg nehmen und dann komplett absetzen. Meine Frage ist: Hat das Baby im Mutterleib schon Entzugserscheinungen, wenn ich es nicht mehr einnehme und kann eine kurze Einnahme (4 Wochen) von Antidepressiva schon viel ausgelöst haben?   Ich wäre sehr dankbar um eine Antwort. Lieben Dank und Grüße.  Deine Schwangerschaftswoche: 23


Dr. med. Helmut Mallmann

Dr. med. Helmut Mallmann

Wenn Sie so verfahren, wie es Ihr Neurologe gesagt hat, sollte das Kind keinen starken Entzug durchmachen. Grundsätzlich ist Citalopram Mittel der Wahl in der Schwangerschaft.   Alles Gute !!!   Gruß Dr. Mallmann


Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Ähnliche Fragen

erstmals entschuldige die etwas komische Frage, aber ich habe so einen Tick, an den ich immer denken muss und ich möchte ihn nicht ausführen, da ich dann Angst habe, dass es dem Baby nicht gut tun würde. Ich bin in der 27. SS und seitdem ich Videos gesehen habe, wo Frauen ihren Bauch einziehen können und den Babybauch fast schon verschwinden lasse ...

Hallo Herr mallmann,  Im ersten Trimester hatte ich starke Akne, im zweiten war alles weg, aber jetzt, 12 Tage vor der Entbindung, treten wieder Pickel im Kinnbereich auf. Ob es hormonell bedingt ist oder an meiner Ernährung liegt, weiß ich nicht und es ist nicht wichtig. Meine eigentliche Frage ist, dass ich mich geärgert habe, wieder Pickel z ...

Sehr geehrter Dr. Mallmann, Ich fürchte ich werde wieder einen Fehlgeburt haben, was denken Sie über die Situation? Bei mir wurden folgenden Blutwerte gemessen: ---------- 15 Tage nach Eisprung HCG 223, Estradiol 301, Progesteron 40 ---------- 21 Tage nach Eisprung (hier aber anderes Labor) HCG 1052, Estradiol 471, Proge ...

Sehr geehrter Herr Dr. med.Helmut Mallmann, ich wusste nicht das ich schwanger bin und habe mir die Behandlung Hylase machen lassen ( Lippen auflösen) jetzt haben ich seit heute erfahren dass ich schwanger bin , kann es irgendwelche Auswirkungen auf das Baby haben, mache mir Sorgen deshalb.    Mit freundlichen Grüßen  Melani  Deine Schwa ...

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, bei mir wurde in der Schwangerschaftswoche 7+1 erhöhte Werte von dem Parvovirus B19 festgestellt. PCR >5000, IGM 1,9 und IGG >150. Nach 3 Wochen erfolgte erneuter Test und die Werte waren fast unverändert. Nun wende ich mich der Frage an Sie, ob es seltsam ist dass der PCR Wert nicht absinkt oder ob es pri ...

Sehr geehrter Dr. Med. Mallmann, Ich hatte mich gestern verlegen und Nackenschmerzen bekommen.  Mein Partner hat mir darauf hin eine Salbe aus Teufelskralle (teufelskralle Balsam von Sanct Bernhard) aufgetragen und auch meinen Rücken eingeschmiert und massiert. Jetzt habe ich danach gegoogelt und gelesen, dass Teufelskralle nicht empfohlen w ...

Hallo Herr Dr. Mallmann, aktuell befinde ich mich in der 31. SSW. Mein Freund fliegt in seiner Freizeit Ultraleicht-Flieger und ich bin auch vor der Schwangerschaft öfter mitgeflogen. Letzte Woche sind wir auch noch einmal geflogen und es war auch alles bestens, bis mir zuhause bewusst geworden ist, dass wir in diesen Flugzeugen aufgrund der La ...

Hallo, ich hatte eine normal Geburt und vier Kaiserschnitte und ich habe bevor drei Jahren  goldnetz gemacht wegen starker Menstruationsblutung. Mir wurde gesagt, dass eine Schwangerschaft verboten ist, aber leider wurde ich versehentlich schwanger sagte mir, dass bei dieser Schwangerschaft hohe Risiken bestehen, und sie sagte mir, ob ich jetzt ei ...

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann,  da ich heirate kommt eine Stylistin zu mir nach Hause und macht mir eine Hochzeitsfrisur und schminkt mich mittels Airbrush Make up.  Ich befinde mich aktuell in der 8ssw. Kann Make up auch in der Schwangerschaft bedenkenlos verwendet werden? Beim Air brush wird das Make up mittels Druck auf die Haut aufgetr ...

Die Frage steht ja schon oben, darf man während der Schwangerschaft das Medikament einnehmen & während des Stillens?    nehme derzeit 20mg, aber mir geht es gut genug, um weniger zu nehmen. Deine Schwangerschaftswoche: 3