Entwicklung im 1. Lebensjahr

Entwicklung im 1. Lebensjahr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Marie am 01.08.2000, 17:54 Uhr

Hat das erste Mal bei euch auch wehgetan...? :-(

Hej!
Bin gerade ganz unglücklich...Wir wollten uns mal wieder an Sex wagen, Malin schlief so schön...wir hatten sogar extra so eine blöde Gleitcreme besorgt, weil stillende Mütter irgendwelche Hormone zu wenig haben sollen...Aaaaaber, half alles nix. Hat trotzdem richtig wehgetan und ging auch gar nicht so richtig, weil ich dann angespannt war und Stefan dementsprechend auch nicht mehr die wahre Freude daran hatte... Geht das von allein vorbei? Einfach Zähne zusammenbeißen und durch? Oder stimmt da was nicht??
Marie.

 
11 Antworten:

Re: Hat das

Antwort von Antje&Tim am 01.08.2000, 18:23 Uhr

Hallo Marie!

Keine Bange, das wird von Mal zu Mal besser! Das "erste Mal" war bei uns auch nicht gerade der Renner. Obwohl wir sehr vorsichtig waren, war ich viel zu verkrampft - und weil ich Angst hatte daß es weh tut, hat es wahrscheinlich auch deshalb ziemlich weh getan. Aber inzwischen ist es wieder wie früher. Wie gesagt: Es wird von Mal zu Mal besser!

Liebe Grüße
von Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat das

Antwort von Nadja mit Leon am 01.08.2000, 18:25 Uhr

Hi Du,

ja es hat wehgetan (nach 6 Wochen)!!! Ich hatte solche Lust und Marcus auch. Alles hat auch sehr schön angefangen und als es dann richtig zur Sache ging, hat es richtig wehgetan. Ich hatte einen Dammschnitt, daran lag es wohl. Ich hatte das Gefühl viel enger als vor der Geburt zu sein. Es war so ein ganz komisches Gefühl. Dann hat es auch etwas geblutet. Ich weis nicht warum. Aber die Narbe ist nicht aufgegangen. Das zweite mal, einen Tag später, hat dann auch etwas wehgetan, aber nicht so viel und dann war es richtig schön. Nur ich habe echt das Gefühl enger zu sein :-( Aber soll ja auch was Gutes haben ;-)) Ich denke man soll sich von den Schmerzen nicht anschrecken lassen. Das ist nur die ersten paar Mal, dann wird es besser...

Viel Spaß :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat das

Antwort von Anja und Nicklas am 01.08.2000, 19:16 Uhr

Wir hatten das erste Mal nach 6 Wochen und es hat weh getan. Nicklas ist jetzt 13 Wochen und es ist bei mir noch nicht viel besser. Ich hab auch das Gefühl enger geworden zu sein, wahrscheinlich wg. der Naht. Jeder sagt das gibt sich wieder und wird von mit jedem Mal besser, nur bei mir nicht. Ich hab mir jedenfalls vorgenommen mit meiner Frauenärztin darüber zu reden, denn ich bin total unglücklich.
Liebe Grüße
Anja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat das,an anja

Antwort von elke76 am 01.08.2000, 20:23 Uhr

Liebe Anja,
ach mi ging es auch so wie Dir!!
Alle sagten nach dem 4,5ten mal ist wieder alles okay...pfeifendeckel!!
Bei mir war Lucia schon 4,5 Monaten..bis es endlich weg war....also gib die Hoffnung nicht auf, es wird wirklich wieder besser.
Ganz liebe Grüße ud alles gute
elke

http://www.beepworld.de/members/elke-panerati

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat das

Antwort von Anne am 01.08.2000, 21:44 Uhr

Ich war auch ganz enttäuscht, daß es weh tat. Wir hatten beide richtig Lust und nichts war wie vorher. Wir haben ganz vorsichtig wieder angefangen, nach und nach ein bißchen mehr ausprobiert. Anfangs wars sehr technisch, erinnerte mich ein bißchen an die Teenie-Zeit :-)

Inzwischen (6 Wochen) hat es zum ersten Mal wieder richtig geklappt. Ich habe auch das Gefühl, enger zu sein (und alle reden immer davon, man sei danach weiter??). Ich denke, die Narben müssen halt auch erst verheilen, dann der ganze Beckenboden, der noch nicht wieder im training ist. Da es bis jetzt jedes Mal besser als vorher war, denke ich, daß es auch bald wieder wie früher sein wird.

Radfahren jedenfalls klappt schon wieder bestens.

Anne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat das

Antwort von Kerstin + Markus am 01.08.2000, 21:58 Uhr

Am Anfang ha es bei mir überhaupt nicht weh getan (nach vier Wochen) und nun wird es von Mal zu Mal schlimmer. Ich hatte nur einen ganz kleinen Dammschnitt, aber der tut mittlerweile immer mehr weh. Wenns nicht besser wird geh ich nochmal zum FA und sprech mit ihm, weil Spaß am Sex hab ich durch die Schmerzen überhaupt nicht mehr, obwohl die Lust da ist.

Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nein, hat nicht wehgetan. Wir haben's aber auch erst 9 Wochen nach der Entbindung "gewagt" ot

Antwort von Katharina am 02.08.2000, 10:07 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat das

Antwort von Schneggal am 02.08.2000, 13:12 Uhr

Hallo,

ja es aht weh getan und es ist irgendwie nciht mehr wie vorher, ich spürs weniger intensiv und ausserdem hab ich das Gefühl, daß an der Naht irgendwas nach und nach mehr weh tut....hatte keinen dammriss, sondern einen Scheidenriss...also nur dirket am Damm anfang den letzten Stich und der tut jetzt weh....naja, geben wir die Hoffnung nciht auf, das es wieder schöner wird. Bin nur gespannt, wann mein Mann von sich aus deher kommt...weil im Moment hab ich keinerlei Lust, vor lauter Nagst vor dem Schmerzen und früer war ich immer die treibende Kraft hier .-)

Liebe grüße Janina mit Rebecca

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wisst Ihr was? Ich liebe Euch alle.... mt

Antwort von Daniela und Sven am 02.08.2000, 15:53 Uhr

Und ich dachte natürlich schon, dass ich die einzige bin. Wir habens nach 6 Wochen zum ersten Mal wieder versucht, voller Lust und entspannt. Der Dammschnitt war so schön und schnell verheilt, und es fühlte sich auch alles so an wie früher. Aber es hat trotzdem weh getan, ich kam mir echt vor wie ein Teenager beim ersten Mal... konnte ich kaum glauben, dass ich wirklich enger geworden sein sollte? Die Scheide fühlte sich richtig gespannt an.

Jetzt ist natürlich die ganze "Entspannung" beim Sex dahin, logo. Nicht aufgeben, gilt da wohl, und wieder versuchen...Ihr seid mein Trost!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ja, hat es :-(((((, 1. versuch nach 5 wochen, seitdem keinen mehr... hab jetzt noch mehr angst...(o.T)

Antwort von ankeberlin am 02.08.2000, 20:51 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Will Euch etwas Mut machen :-)))))

Antwort von Anja & Alina am 04.08.2000, 8:23 Uhr

Hallo,

ich bin 2 x geschnitten worden und zusätzlich noch gerissen. Leider ist die Naht auch an einer Stelle aufgegangen und dann mußten auch noch die Fäden früher gezogen werden, weil ich auf das Nahtmaterial reagierte. Trotzdem heilte dann alles suuuper und die Naht tat eigentlich nicht weh. Nach 5 Wochen wagten wir dann den ersten Versuch. Komischerweise tat es nicht an der Naht (unten), sondern "oben" (ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll) weh und ich hatte auch das Gefühl, als ob ich enger wäre. Es gab dann in den nächsten Wochen noch 2 weitere Versuche, die genauso waren. Dann war irgendwie, weil Alina eine zeitlang recht stressig war, erst einmal "Pause". Jetzt ist sie 23 Wochen alt und diese Woche haben wir mal wieder einen Versuch gestartet und es tat überhaupt nicht weh *freu*.

Vielleicht hilft das einigen weiter!

Liebe Grüße von ANJA & ALINA :-)))).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Entwicklung im 1. Lebensjahr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.