Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von irene+nina am 11.08.2010, 10:06 Uhr

welches kinderbett habt ihr?

hallo,

meine kleine wird im september drei. hat bis jetzt noch ein gitterbett, platzmangel und schläft eigentlich sowieso immer bei uns.
egal, sie bekommt wohl dieses jahr noch ihr eigenes zimmer. nun bin ich schon am gucken, welches bett wir kaufen.
von einem "abenteuerbett" oder hochbett, wie immer die dinger auch heißen, bin ich nicht wirklich überzeugt.
außerdem muss ich mich sicher noch zu ihr legen, beim einschlafen, und ich will nicht unbedingt wo hochklettern müssen.
also bin ich auf der suche nach einem stinknormalen bett, am besten die maße 90x200 cm, welches ev. noch auf einer seite noch ein stück erhöhung hat, damit sie nicht rausfallen kann.
oder vielleicht ein bett, das anfangs am boden unten steht und man später auch höher stellen kann. also zum hochbett umfunktionieren kann.

also bitte mal her mit euren ideen! vielleicht habt ihr ja auch bilder, wäre toll!

danke und
lg irene

 
7 Antworten:

Re: welches kinderbett habt ihr?

Antwort von Häsle am 11.08.2010, 10:42 Uhr

Hallo,
meine Tochter hat ein Bett mit Schubkästen darunter bekommen. Als Rausfallschutz benutzen wir so ein Reisegitter.
Auf dem Foto sieht man ein Stück davon.

Ich lege mich zum Einschlafen auch immer noch neben sie.

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: welches kinderbett habt ihr?

Antwort von MamaMon1 am 11.08.2010, 11:11 Uhr

Hallöchen!
Unsere Tochter hat auch ein ganz normales Bett von IKEA. Sie hatte auch zwei Jahre lang so ein Rausfallschutz vom Toysrus. Ich würde dein Kind mitentscheiden lassen. Vielleicht schläft es dann freiwillig in seinem Bett.
Viele Grüße,
Moni



Re: welches kinderbett habt ihr?

Antwort von Häsle am 11.08.2010, 11:44 Uhr

Moni, genau so war es bei uns. Sie liebt ihr neues Bett, und plötzlich kann sie dort auch brav durchschlafen. Nicht immer, aber immer öfter. Sie hat Unmengen von Kissen und Kuscheltieren, und sucht sich jeden Abend aus, welche davon bei ihr schlafen dürfen. Sie hat es aber auch wirklich schön kuschelig in ihrer Ecke mit der Dachschräge. Ich schlafe dort auch öfter ein.



@ häsle

Antwort von irene+nina am 11.08.2010, 12:36 Uhr

hallo,

gefällt mir das bett! woher habt ihr es?

danke nochmal und
lg irene



Re: @ irene

Antwort von Häsle am 11.08.2010, 12:49 Uhr

Hallo,
das Bett und die dazugehörigen Möbel sind von Segmüller. Die gibt's aber bestimmt bei anderen großen Möbelhäusern auch, ist eine recht gängige Serie. Nicht teuer, aber wirklich schön stabil.

So schaut der Schrank dazu aus, damit findest du die Serie dann eher. Betten fallen ja meistens nicht so ins Auge.

LG.

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: welches kinderbett habt ihr?

Antwort von mama.frosch am 11.08.2010, 14:36 Uhr

das da:

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S69847510

ist stufenlos ausziehbar von 140 bis 200cm länge. bei ikea gibt es eine matratze die dreigeteilt ist, so dass man das bett auf 140, 170 und 200cm länge ausziehen kann.
wir haben aber eine schaumstoffmatratze zurechtgeschnitten denn wir wollten aus platzgründen gern ca. 150cm länge haben.

ich finde das bett ziemlich muckelig, hat was gemütliches. rausfallschutz ist nicht dran (da gewöhnt kind sich auch normalerweise fix dran) aber wie auf dem bild zu sehen ist sind die längsteile im eckenbereich ja etwas erhöht, das kind zumindest auch unbewusst merkt, hier ist was.

mein sohn ist jetzt 7und liebt sein bett (und hat ihm auch vor einem hochbett den vorrang gegeben). haben es vor 2 oder drei jahren gekauft.



Re: @ irene

Antwort von beckylein77 am 01.09.2010, 21:57 Uhr

hihi das zimmer kenn ich doch

bussi



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.