Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von penicillin am 31.07.2012, 11:16 Uhr

Welche Matratze?

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

wir möchten in absehbarer Zeit eine Kindermatratze kaufen (unser Baby ist 3 Monate alt). Was würdet Ihr empfehlen: Eine Kokosmatratze oder eine Latexmatratze? Habe auch schon diverse Öko-Tests durchgelesen auch gegoogelt, allerdings keine Antwort auf meine Frage bekommen.
Wäre interessant, wie Eure Meinungen dazu sind.

Danke im Voraus

 
4 Antworten:

Re: Welche Matratze?

Antwort von Cecile87 am 31.07.2012, 16:57 Uhr

haben die "polarstern" von traeumeland. meiner meinung nach die beste zur zeit. kostet 149 euro 70x140.



Re: Welche Matratze?

Antwort von penicillin am 31.07.2012, 17:09 Uhr

Danke für die erste Antwort und konkreten Vorschlag.
Das ist eine Kaltschaummatratze.
Mich interessiert vor allem die Unterschiede zwischen Schaum-, Kokos- und Latexmatratzen liegen? Was ist das Beste für so ein Baby (bis ein Jahr)? Wo liegen die Nachteile? Laut Öko-Test ist die Polarsternmatratze nur befriedigend (oder gut) (weiss nicht mehr auswendig).

Danke nochmals!



Re: Welche Matratze?

Antwort von alsame am 01.08.2012, 15:02 Uhr

Die Empfehlungen ändern sich ja auch ständig. Vor 5 Jahren wurde Kokosmatratze empfohlen, würde ich dir von abraten. Jetzt ehr Latex. Ich glaube der einzige Punkt warum diese beiden empfohlen werden ist, dass sie aus Naturprodukte hergestellt sind.
Wir hatten Kokos bei unserer Großen und ich fand sie schrecklich. Sie hat lange unangenehm gerochen, war extrem hart (ok Babys sollen auf festen Unterlagen schlafen aber so hart ). Bei Baby Nr. 2 konnten wir sie nicht mehr nehmen, weil sie an den Stellen wo das Baby lag sofort durch gelegen war. Soll man unter anderem deswegen ja auch nicht machen, ich weiß, aber wir haben uns da erst nicht so einen Kopf gemacht und sie war ja auch nur knapp 2 Jahre in Gebrauch. Latex ist irgendwie nicht mein Fall. Und deswegen haben wir uns auch für eine Kaltschaum (Zöllner Jona) entschieden.

Ich glaube die Entscheidung liegt einfach nur darin ob man ein Naturprodukt bevorzugt oder nicht. Aber viel wichtiger finde ich es auf diverse Details zu achtet. Luftdurchlässig, Bezug waschbar event. auch Schutz vor durchnässen bis zum Matratzenkern, trittfeste Kanten etc.

alsame



Re: Welche Matratze?

Antwort von 32+4 am 01.08.2012, 16:34 Uhr

malie benjamin

gut und für den preis noch ok



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.