Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jamu am 14.01.2011, 12:05 Uhr

Unser Flur ... ächz ...

Hallo

Wir haben einen Altbau (Haus) und der Flur ist in Alptraum!

Wenn ich die Haustür aufmache, habe ich vor mir einen kleinen Windfangbereich. Sehr eng, direkt hinter der Tür hängen die Jacken und dadrunter stehen 2 ausziehbare Schuhständer aus Metall. Daneben ist ein Fenster. Von dem Windfang aus gehen 3 Stufen hoch zur Vollglastür. Mache ich die auf, geht es geradeaus ( 2 Schritte) direkt auf die alte Treppe zu. Nach rechts aber ist der Flus so länglich und mündet in die klen Bereich des EG.
In diesem Flurbereich gib es nur die Kellertür in der Treppe kurz vor dem Eingang des EG - Wohnbereich - wie es meist in alten Häusern so ist!

Der Boden ist noch ein alter Steinboden und kommt bald raus und wird durch helle große Fliesen ersetzt.
Die Wände des Flures und des kleinen Windfangs sind hellceme gestrichen.

Ich überlege nun, ob ich den unteren Teil der einen Flurwandseite dunkelrot streiche. Wir haben im Treppenaufgang eine bunt gestreifet Tapete.
Oder ob ich es lieber hell lassen soll.

Was meint ihr?

LG Jamu

 
10 Antworten:

Foto

Antwort von Jamu am 14.01.2011, 13:04 Uhr

f



Re: ups

Antwort von Jamu am 14.01.2011, 13:05 Uhr

also

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: und

Antwort von Jamu am 14.01.2011, 13:05 Uhr

dann

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Unser Flur ... ächz ...

Antwort von fiammetta am 14.01.2011, 13:24 Uhr

Hi,

enge Räume und kräftige Farben - das hat die gegenteilige Wirkung.

Mir gefällt dieser englische Stil, bei dem die Türe weiß lackiert ist und die Wände eine andere Farbe haben. Ist der Flur recht dunkel? Dann müssen helle Farben her. Die Heizung scheint auch weiß zu sein und ein Teil des Treppenaufbaus hellgrün. Warum dann nicht einen Crèmeton für die Wände, der zu dem Grün paßt?

Der Vorhang ist übrigens zu üppig. Ich würde ihn kürzen und oben mit Köpfchen abnähen lassen. Dazu eine dezentere Raffung.

Ich würde auch das Bild abnehmen. Sehe ich das richtig, dass es fast genau gegenüber des Spiegels hängt? Lieber etwas, das kleiner ist, denn sonst wird es erdrückend.

LG

Fiammetta



Re: Unser Flur ... ächz ...

Antwort von Familymum08 am 14.01.2011, 13:24 Uhr

ich wrde es hell lassen, denn das dunkelrot wird den ohnehin engen gang noch dunkel machen, helle farben machen den raum größer.

lg cordi



Re: Unser Flur ... ächz ...

Antwort von Jamu am 14.01.2011, 13:28 Uhr

Der Flur ist jetzt nicht mehr dunkel, denn das Treppenhaus war vorher mittelgrün von 1954 an!
Die Treppe wird aufgearbeitet. Die Stufen sind es schon, der Rest wird angeschliffen und dann weiß lackiert.

Das Bild hängt nicht gegenüber dem Spiegel es ist unser Fenster ;-))
Ich möchte es aber eh umhängen, nur weiß ich dann nicht, was an die Wand sonst hin soll!

Ach mann - bin sonst immr kreativ, aber der Flur nervt mich nur noch!



Re: Unser Flur ... ächz ...

Antwort von fiammetta am 14.01.2011, 13:28 Uhr

Hi,

ich sehe erst jetzt, dass die Wand zweigeteilt ist - großartig! Du könntest hier mit unterschiedlichen Farben spielen, eventl. sogar eine weiße Stuckborde dazwischen anbringen, um den Übergang zu kaschieren.

Wie gesagt: Wichtig ist, dass die Farben hell sind und mit dem Grün der Treppe harmonieren. Oder die ganze Treppe ebenso weiß lackieren wie die Haustür.

LG

Fiammetta



Re: Unser Flur ... ächz ...

Antwort von ElliMcBeer am 14.01.2011, 16:16 Uhr

Auf jeden Fall helle Farben nehmen, ggfls. 2-fabig absetzen, aber HELL. Vorhang ganz wegnehmen und lieber ein Rollo oder ähnliches dahin machen....



Spiegel

Antwort von Bengelengelmama am 14.01.2011, 16:41 Uhr

vergrößern optisch den Raum, mit großen Spiegeln könntest du arbeiten, dann könntest du auch eine kräftigere Farbe nehmen, aber ich würde sie nicht nur unterhalb machen.
Oder du wählst pastelltöne, auch die vergrößern den Raum optisch, kräftige Töne lassen ihn kleiner Wirken.



Re: Spiegel

Antwort von Sakra am 14.01.2011, 17:05 Uhr

bloss kein rot auf halber höhe, das drückt noch enger zusammen, das hatten wir auch mal. auch der vorhang sollte bissl leichter und luftiger werden.

ich könnte mir bei euch gut auf halber höhe eine gestreifte tapete oder so, in pastelltönen ,gut vorstellen.



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

Deko um Flur

Hallo, wir haben im Flur so ein kleines altes Schränkchen/Telefonschränkchen aus Uromas Zeiten, restauriert und flott gemacht, in mahagoni gestrichen mit messingfarbenen gusseisernen Griffen. Das Schränkchen sieht leer aus, welche Deko passt denn darauf? Ein schönes ...

von Clivi8 17.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flur

farbloser, ideenloser langer Flur

Ich bin auch gerade unzufrieden mit unserem Flur! Er ist lang, schmal, ohne Fenster, hat zwei Einbuchtungen, in denen jeweils ein Schrank steht(brauchen wir auch, da wir keinen Keller haben), in der Mitte ein Spiegel und auf dem Boden eine graue Auslegware, die wir nicht ...

von fotokath 09.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flur

Was machen bei einem schmalen langen Flur??

Guten Abend zusammen, ich habe einen schmalen langen Flur mit 7 Türen. Was kann man da am besten machen? ich habe da jetzt Schränke stehen die sind 107 hoch und 180 lang daneben eine Vitrine die ist 74 cm breit. Irgendwie sieht das alles gedrückt aus. Das ist meine ...

von Simpleton 23.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flur

Habt ihr schon einmal euren FLur (mit Treppe) machen lassen?

Hallo, wir müssten unbedingt mal unseren Flur (Erdgeschoss und hoch in die 1. Etage) machen lassen, nur wollen wir den nicht selbst tapezieren. Außerdem noch Fliesen raus und neue verlegen lassen. Hat das schon einmal jemand machen lassen? Ich kann mir erstens ...

von Booki 13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flur

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.