Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ella*** am 03.01.2011, 23:43 Uhr

habe gestern den weihnachtsbaum und deco weggeraeumt und ich muss euch...

...sagen,es ist sooooooooooooooooooooo "leer" und ungemuetlich auf ein mal.
kennt ihr das auch und was macht ihr mit eurem"Januar Blues"?

lg

 
7 Antworten:

Re: habe gestern den weihnachtsbaum und deco weggeraeumt und ich muss euch...

Antwort von cosma am 04.01.2011, 0:42 Uhr

kenne ich ...

ich hab heute erstmal ne neue pflanze gekauft ...



Re: weihnachtsbaum und deco weg

Antwort von *Suse* am 04.01.2011, 10:17 Uhr

Bei mir steht es noch, aber nicht mehr lange. Ich werde dann neu dekorieren, und zwar im Moment noch winterlich. Bei uns liegt auch noch Schnee (alles weiß) und da passt das prima. Kerzen usw. passen einfach toll in die Jahreszeit, Sterne passen für mich immer ... Auf dem Wohnzimmertisch habe ich einen Glasteller mit Kerzen, getrockneten Früchten und tannenzapfen dekoriert und in meinem Arbeitszimmer so ähnlich in mein Bleikristallschiffchen, das liebe ich. Im Wohnzimmer habe ich so ein silbernes Reh, das ich total liebe und auch sonst krame ich hauptsächlich silberne/weiße Sachen hervor. Ich hab neulich zum ersten Mal versucht Fröbelsterne zu falten, hat leider noch nicht ganz geklappt... ;) Im Gartencenter habe ich Christrosen gekauft (für draußen) und im Arbeitszimmer habe ich Jasmin, die weißen Blüten passen auch ganz toll jetzt.

Da werde ich dann die Tannenbäumchen und Weihnachtsbaumkugeln nicht sehr vermissen! Viel Spaß beim Umdekorieren...

Suse



Re: habe gestern den weihnachtsbaum und deco weggeraeumt und ich muss euch...

Antwort von jake94 am 04.01.2011, 11:02 Uhr

Also nach dem ganzen überladenen Weihnachtsgedöhns bin ich im Januar froh, wenn ich alles wegräumen kann. Die Tage werden ja schon wieder länger und somit fange ich auch schon so halbwegs mit dem Frühjahrsputz an...
Dekomäßig mache ich es ähnlich wie Suse - es gibt so schöne Winterdeko, die nichts mit Weihnachtsdeko zu tun hat.
Alles, was Suse aufgezählt hat z.B., darüber hinaus Schneemänner, Schneeflockenmotive...
Neben Sternen gehen bei mir das ganze Jahr über Herzen und Engel.

Draußen habe ich dekorativ unseren Holz-Schlitten aufgestellt, zusammen mit einem winterlichen Kranz, der lässig daran angelehnt ist. Windlichter lassen es am frühen Abend auch draußen einladend aussehen.

Ach ja, Kerzen und Windlichter gehen natürlich auch innen immer.

Nö, dekomäßig ist es mir NIE langweilig!!!

LG
Kerstin



Re: habe gestern den weihnachtsbaum und deco weggeraeumt und ich muss euch...

Antwort von carla72 am 04.01.2011, 14:44 Uhr

Ich fürchte mich auch schon davor! Ich liebe unseren Weihnachtsbaum, die Weihnachtspyramide, die schön geschmückten Tannenzweige und werde sie vermissen. Gerade der Tannenbaum füllt so schön eine leere Ecke, für die ich noch keinen Plan habe. Außerhalb der Saison bin ich eher sparsam mit Dekorationen, bis auf frische Blumen, aber dafür ist noch nicht die Zeit...

LG, carla72



Das liegt daran,

Antwort von Cata am 04.01.2011, 15:08 Uhr

dass du dich so sehr dran gewoehnt hast, weil bei uns die Sachen seit Thanks Giving rumstehen. In Dtl. hat man die Deko hoechstens zwei Wochen.
Aber ich bin froh, dass es weg ist. Ich habs fuer die Kinder und finds eher kitschig. Ohne gefaellts mir besser, und Kerzen hab ich sowieso jede Menge rumstehen.
Happy New Year wuensch ich euch noch aus dem kalten Michigan! Ich trink einen Grog fuer dich mit und wuensch mir den Sommer zurueck.



Re: @ cata

Antwort von ella*** am 04.01.2011, 18:13 Uhr

Happy New Year aus dem sonnigen NC
Wir hatten sogar weisse weihnachten!
Und 17c new year.
Lg



den blues gibts bei uns nicht, weil ...

Antwort von sechsfachmama am 05.01.2011, 11:01 Uhr

der baum so lange stehen bleibt, wie er durchhält - mind. bis 20. jan oder länger.
die w.deko ebenso.

wer zwingt mich denn, die wegzuräumen? so viel haben wir nicht rumstehen, also bei uns ist nicht jede tür behängt und jedes geländer umwickelt und räucherkerzen dürfen bei uns das ganze jahr qualmen, wenn jemand lust drauf hat.

nach der weihnachtsdeko kommt erstmal winterdeko, dann im märz irgendwann bissel frühlingsdeko, mitte april dann ergänzt durch osterdeko.

würd mir nicht im traum einfallen, jetzt bereits auf frühling zu dekorieren. dann kommen erstmal silberne kugeln, schneemann und schneespray an die reihe ...



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.