Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nomadin13 am 04.09.2013, 16:05 Uhr

Esstisch

Ich haette gern einen "robusten" Tisch, also diese Ausziehdinger mag ich nicht. Meine Erfahrung ist, ich zieh den eh aus und dann bleibt er auf ewig so, ich bin nicht der Typ, der Tische ein- und ausfaehrt.
Ich mag grosse Tische, ich nutze gern eine Tischhaelfte als Ablage oder Arbeitsflaeche und halte nur die Sitze frei, an welchen Personen essen.

So, nun das Problem: Grundidee war, einen rechtecktigen Esstisch mit acht Stuehlen zu kaufen, also 3 an jeder langen Seite und je einen an der kurzen Seite. Das gestaltet sich bei der altmodisch-amerikanischen Auswahl hier aber als schwierig, weil mir einfach nichts gefaellt!

Nun die Idee: dann halt zwei Vierer- oder Sechser-Sets kaufen (da hab ich was gesehen, was mir gefallen wuerde). Also einen Tisch mit vier resp. sechs Stuehlen und das mal zwei. Wenns zwei Sechser-Sets werden, muesste ich ja nicht alle 12 Stuehle im Esszimmer stehen haben, sondern koennte einige davon in den Schlafzimmern z.B. als Kleiderablegeflaeche nutzen.

Was habt ihr denn so fuer Esstische? Und was haltet ihr von meinen Ueberlegungen?

 
18 Antworten:

Re: Esstisch

Antwort von Muffin08 am 04.09.2013, 16:13 Uhr

Mmh, die Stühle würde ich nicht im Schlafzimmer stehen haben wollen (ich würde die dann mit Klamotten vollpacken..)..schön würde ich vielleicht noch 8 Stühle+ 2 Sessel an den Stirnseiten finden..

Anbei mal unser Tisch, mit nur 6Stühlen...

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Esstisch

Antwort von jake94 am 04.09.2013, 17:10 Uhr

Ich kann das gut verstehen, auch ich finde Ausziehtische furchtbar - entweder hat man Platz für einen langen Tisch oder man lässt es ganz bleiben und nimmt halt einen kürzeren.

Wir haben einen ähnlichen Tisch wie Muffin (unserer ist 2,30 lang), an einer Seite aber eine lange Bank (ohne Lehne), an der anderen 3 Stühle und dann jeweils noch mal an den Stirnseiten einen Stuhl, somit haben wir Platz für 8 Personen - einen Stuhl haben wir noch übrig (hatten früher einen kleineren Tisch und keine Bank), der steht im Schlafzimmer und kann bei Bedarf noch dazu gestellt werden. Und ja, da liegen oft Klamotten drauf , finde ich aber nicht so tragisch...

Die Idee mit den zusammengestellten Tischen hat aber Haken, dass Du dann jeweils an den Längsseiten noch mal 2 Tischbeine hättest, das würde ja - wie übrigens auch bei einem Ausziehtisch - erheblich beim Sitzen stören (wenn alle Plätze besetzt werden), außerdem hättest Du ja dann auch so eine Rille in der Mitte (also da, wo die Tische zusammen kommen.

Hättest Du nicht die Möglichkeit, einen Tisch nach Deinen Vorstellungen von einem Schreiner anfertigen zu lassen?

LG
Kerstin



Re: Esstisch

Antwort von anka7 am 04.09.2013, 17:31 Uhr

Hallo,

wir haben den gleichen Tisch wie Muffin08, nur in einer anderen Farbe. Für uns ist die Größe völlig ausreichend.
Ins SCHlafzimmer würde ich keine Stühle reinstellen. Lieber ein paar Stapelstühle irgendwo für Gäste verstauen.

lg



Auszieh-Esstisch

Antwort von Leena am 04.09.2013, 17:58 Uhr

Wir haben den Stornäs-Ausziehtisch von Ikea - und den finde ich auch nach 2 Jahren jetzt immer noch absolut klasse!

Der Tisch ist 1,05 m breit, also anständige Breite, man muss sich aber über den Tisch nicht anschreien. Länge im Normalfall 2 m, da passen gut je 3 Stühle an die Seiten und einer jeweils an die Kopfseite. Da wir sechs Leute sind, passt es für uns so bestens. Platz für Ablage oder Arbeitsfläche haben wir so natürlich nicht mehr - finde ich aber auch besser so, dann sieht es gleich aufgeräumter aus. :-)

Wenn wir Besuch bekommen, können wir den Tisch mit zwei Ausziehplatten auf 2,93 m verlängern. Wir stellen dann die 8 Stühle dran, die wir haben (vier an eine Längsseite, je zwei an die Kopfseiten), und auf der anderen Längsseite kommt dann so eine Art Bank, dann passen 12 Leute an den Tisch (erfolgreich ausprobiert bei diversen Festen).

Die Platten zum Ausziehen haben den großen Vorteil, dass sie - bei Nichtgebrauch - einfach unter der normalen Platte gelagert werden, so hat man sie immer direkt zur Hand und es ist kein Akt, den Tisch auszuziehen... ich finde es klasse. :-)

So gesehen - würde ich eher zum Schreiner Deines Vertrauens tendieren (ich liebe einfach richtig große, robuste Esstische) als zu zwei Vierer- oder Sechser-Sets.



Ahhhh, *schwaerm*

Antwort von Nomadin13 am 04.09.2013, 20:03 Uhr

GENAU SO einen Tisch haette ich gerne!

Findet man hier nicht. Moebel in dem Stil gibt es hier keine, nix, nada!

Von einem Schreiner vor Ort anfertigen lassen - gaaaanz schlechte Idee. Wir gehen jetzt in die vierte Woche mit "unserem" Schreiner, der nur ein paar ganz einfache, platte, unverzierte, gespritzte Tueren fuer unsere Kuechenschraenke haette anfertigen sollen.
Ne, sowas mach ich nicht mehr mit.



Re: Ahhhh, *schwaerm*

Antwort von jake94 am 04.09.2013, 21:00 Uhr

Und wenn Ihr Euch selber einen macht?

http://www.schoener-wohnen.de/news/schoener-wohnen-news/94333-tisch-teatro-bei-magis.html

Tischplatte kann natürlich auch aus Holz sein:

http://www.roomido.com/wohnideen-f/esszimmer/retro/esstisch-auf-boecken-mit-unterschiedlich

http://www.walterwalter.ch/de/moebel/tisch-auf-boecken

Nur so 'ne Idee...!

Kerstin



Mensch

Antwort von Nomadin13 am 05.09.2013, 10:48 Uhr

woher ihr immer so Seiten habt?!?
Coole Ideen, aber ich befuerchte fuer weitere handwerkliche Kreationen bin ich auch nicht mehr zu begeistern...
Ich will in den Laden kommen, meinen Tisch sehen, drauf zeigen, zahlen, liefern lassen.
Trotzdem danke fuer die Anregung! Wer weiss, vielleicht sieht die Welt in ein paar Monaten wieder anders aus....



@Muffin

Antwort von Nomadin13 am 05.09.2013, 10:50 Uhr

Magst du mir die Masse eures Tisches sagen?



Re: nur mal so zum Schreinervergleich

Antwort von Fleeti am 05.09.2013, 11:12 Uhr

das ist hier durchaus üblich.
4 Wochen ist eine nette Sache.

Wir haben gerade gebaut und wir mussten selbst Fenstersimsen 3-4 Monate vor Einbau bestellen weil hier bautechnisch gerade die Post abgeht.

Nun haben wir im April den örtlichen Schreiner mit einem Badschrank beauftragt. Er wollte sich dann im August melden zwecks Aufmaß !!!!!
Bis heute nichts gehört.

Türen etc. gabs hier von der Stange und auch die mussten wir seeeeehr rechtzeitig aussuchen und bestellen.

Also ich kann an 4 Wochen nichts finden.

Grüße aus dem lahmen Deutschland

Fleeti



Re: nur mal so zum Schreinervergleich

Antwort von Muffin08 am 05.09.2013, 12:28 Uhr

der Tisch ist 90 mal 180cm....im Übrigen finde ich eine alte Kassettentür (also eine Innentür aus Holz, ev. weiß gestrichen im Used-Look) auch als Tischplatte cool..mit einer Glasplatte drauf...Kann man sich das jetzt vorstellen?? sicher nichts für Jedermann



@Fleeti: die 4 Wochen sind nicht Wartefrist!

Antwort von Nomadin13 am 05.09.2013, 12:37 Uhr

Seit vier Wochen versucht der Schreiner die paar Kuechentueren bei uns zu INSTALLIEREN!!!!
Natuerlich immer mit "Leertagen" dazwischen, montags arbeiten sie generell nicht (da muss der Wochenendrausch ausgeschlafen werden) und am Samstag ist auch selten was zu holen....

An Arbeitsueberlastung kann es nicht liegen, das haette er uns vorgejammert....

Auf die Teile selber haben wir 3 Monate gewartet!!!!



Re: Esstisch - sowas koennte ich bekommen

Antwort von Nomadin13 am 05.09.2013, 12:46 Uhr

Der Tisch ist gut, aber wieso blaue Stuehle dazu?!?!?! Mannoooooooo!

http://www.ashleyfurniture.com/Showroom/Showroom.aspx?PageId=Showroom&CategoryID=10&ItemNo=D540-225&SetDomTab=1&SeriesNo=D540&IsClicked=1&bFromFavorite=&bFromFAQ=&PageNumber=1&CollectionId=&Style=&CatPageNumber=5



Re: Esstisch - sowas koennte ich bekommen

Antwort von FelisMam am 05.09.2013, 12:48 Uhr

Der ist doch hübsch! Gehören die Stühle denn dazu?



Re: Esstisch - sowas koennte ich bekommen

Antwort von FelisMam am 05.09.2013, 12:48 Uhr

Der ist doch hübsch! Gehören die Stühle denn dazu?



Re: Esstisch - sowas koennte ich bekommen

Antwort von Nomadin13 am 05.09.2013, 12:57 Uhr

Ja, der Tisch sieht richtig gut aus!

Leider gehoeren die Stuehle dazu....
Die verkaufen nur ganze Sets....

Sehe aber gerade, dass man da glaub aus drei verschiedenen Stuehlen auswaehlen kann.... Mal schauen...



Re: Esstisch - sowas koennte ich bekommen

Antwort von jake94 am 05.09.2013, 15:45 Uhr

Ich finde den auch schön!



LG
Kerstin



Re: @Fleeti: die 4 Wochen sind nicht Wartefrist!

Antwort von Fleeti am 06.09.2013, 21:27 Uhr

Oh O.K Installation 4 Wochen hört sich anders an

Will hier keinen Wettbewerb veranstalten aber ich habe gerade weinend ein Jahr !! beim Einbau einer Beregnungsanlage zugesehen



Ich fühle mit dir !!!



oh, doch,

Antwort von Nomadin13 am 07.09.2013, 16:27 Uhr

solche Geschichten hoer ich gern - da fuehle ich mich nicht mehr ganz so schlecht und allein in der Schei..!!!



Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Einrichten und Deko:

Esstisch, rund,eckig,weiß oder Holz?

Hallo, ich kann mich so schlecht entscheiden Ein neues Esstisch steht an, der soll für 4 Leuts reichen, ausgezogen dann 7-8. Nun in die Küche passt alles.Wollt sonst auch immer nen weißen aber so richtig fündig bin ich nicht ...

von Larissa81 20.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

Esstisch Problem

&lWir sind zu fünft und haben große Probleme beim Essen. Unsere K;che ist quadratisch und der Tisch ist in der Mitte, aber die Küche ist klein und der Tisch muß ausgewechselt werden werden. Ich weiß einfach nicht welcher Tisch auf engem Raum paßt und auch noch 5 Leute dran ...

von anna1979 26.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

Lampe über dem Esstisch?

Wir haben vor kurzem ein Haus gekauft. Im gesamten Wohn- / Esszimmer ist kein Anschluss für eine Deckenleuchte vorgesehen. Nun frage ich mich, welche "Anstrengungen" ich unternehmen soll, um Leitungen zur Decke verlegen zu lassen (bei einer Stahlbetondecke soll das wohl relativ ...

von Ebba 01.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

Esstisch mit Bänken

hat jemand sowas von Euch, also solche Bänke ohne Rückenlehne? Alle raten mir davon ab, ich find das aber soooo geil und der Typ, der stundenlang beim Essen sitzt, bin ich auch nicht, also ich hock lieber auf der Couch rum. Ist das wirklich SO unbequem? Ich meine sowas ...

von Holzkohle 06.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

Esstisch im Wohnzimmer, ja oder nein?

...Wir richten bald unsere neue Wohnung ein, ich möchte gerne einen Esstisch integrieren! Kann er in`s Wohnzimmer? Woanders ist kein Platz dafür! Oder ist das zu umgemütlich? Mein Mann möchte garkeinen Esstisch, ihm reicht der kleine Tisch in der Küche, für uns Deri! Aber ein ...

von fotokath 25.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

Wo großen Esstisch kaufen

Wir waren gestern unterwegs um nach einem Esstisch zu schauen. Wir hätten gerne einen 3 Meter langen Esstisch, der auch evtl. noch ausziehbar ist. Irgendwie gab es nur 2 Meter lange, höchstens 2,20 lange Tische (in hellem Massivholz). Wo kann man da schauen? In einem ...

von Leseratte 05.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

pimp my Esstisch

Angeregt durch den Massivholztisch-thread habe ich mich heute sinnierend vor unser Esstischensemble gestellt und es kritisch beäugt. Das gute Stück stammt noch aus meiner WG Zeit von vor 15 Jahren und hat entsprechend viel erlebt. Es wurde erstanden in einem schwedischen ...

von Loraley 15.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

massiver esstisch ja oder nein?

hallo, wir werden ja heuer noch in unser eigenes heim einziehen und sind nun schon am gucken nach dem richtigen esstisch etc. mir gefallen so ganz einfache massive holztische. so wie der ungefähr: http://www.karakter.at/3_shop/produkte-detail.php?rID=2&pID=44 mal ...

von irene+nina 13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Esstisch

Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.