Einrichten & Deko

Einrichten & Deko

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von rega am 26.04.2014, 16:44 Uhr

Brauche Hilfe

Wie richtet man ein Wohnzimmer ein das 4×10m misst?
Wie wird so ein Raum schön?

 
7 Antworten:

Re: Brauche Hilfe

Antwort von Jule9B am 27.04.2014, 19:33 Uhr

Was soll denn da alles rein? Sicher nicht nur ne Couch und ein Regal ....

Bei so einem großen Zimmer kann ja sogar noch ne Essecke mit rein.

Auf jeden Fall bei so einem langen Zimmer sollte man die Möbel nicht alle "an der Wand lang" stellen. Je nachdem, wo die entsprechenden Anschlüsse sind, könnte man die Couch mitten ins Zimmer stellen und dahinter schon mal ein Sideboard oder sowas, darin hat man Stauraum und unterteilt das Zimmer.
Auch ein Raumteilerregal kann dafür sorgen, dass man nicht gleich hinten wieder rausguckt, wenn man vorne reinkommt. ;)
Schau mal hier:

http://www.wunderweib.de/dekoundwohnen/einrichtenundrenovieren/wohnberatung/artikel-3137813-wohnberatung/Raumteiler-sorgen-fuer-Veraenderung-im-Wohnzimmer.html

Viele liebe Grüße
Jule



Desweiteren würde ich mit "Farbe" an den Wänden arbeiten,

Antwort von peekaboo am 28.04.2014, 9:56 Uhr

die den Raum Optisch aufteilen und diesen nicht wie einen Schlauch wirken lassen... Wie Jule schon fragte, was soll rein?

LG
Peeka



Re: Brauche Hilfe

Antwort von DecafLofat am 28.04.2014, 13:10 Uhr

unser wohnzimmer hat annähernd diese maße. wir haben eine seite wohnbereich, eine seite essbereich.
meine frage: wie liegen denn tür/fenster/evtl terassentür? magst mal ne skizze einstellen?



ich hab grad nachgemessen

Antwort von DecafLofat am 28.04.2014, 13:51 Uhr

unseres ist doch etwas geräumiger... 6x14... pfeif... augenmaß ist nicht so mein ding...



Re: Brauche Hilfe

Antwort von speedy am 28.04.2014, 17:09 Uhr

Hi,
wir haben 4,30 x 9m - unterteilt in Eßbereich, Spielbereich für die Kinder und Wohnzimmer. Wirkt weder zu klein noch zu schlauchig...

Gruß, Speedy



Re: Brauche Hilfe

Antwort von rega am 29.04.2014, 9:04 Uhr

Es ist so wirwohnen in einem Einfamilienhaus, bis vor kurzem mit dem Schwiegervater der vor kurzem gestorben ist. Wir Wohnten oben zwar sehr beengt aber es ging schon.
Das Haus wurde Ende der 50ger gebaut .
Unten sind drei kleine Räume ein Bad und ein Vohrratsraum.
Die Küche wuerde zum essen reichen. Bleibt das Wohnzimmer das jetzt noch aus 2 Zimmern besteht, wenn wir eine Wand entfernen wird es die oben genannten Maße haben. Und ich weis nicht so recht wie das gehen soll.
Das andere wir werden das ganze Erdgeschoß zu einem baiere freien Wohnraum umbauen.
Da wir jetzt gemerkt haben das es für unseren
Opa nichts so leicht war. Vor allem das Bad das so mini ist das es eigentlich nur von einer Person betreten werden kann.
Aber bis dahin möchten wir ganz normal Wohnen.
Ich werde später noch versuchen eine Skizze hochzulasen.
Bin für weitere Tips immer offen.



Re: Brauche Hilfe

Antwort von Jule9B am 29.04.2014, 19:38 Uhr

Wenn ihr z.B. viele Bücher habt (oder Spiele), könntet ihr einen Bereich mit Bücherregalen wie eine kleine Bibliothek gestalten, zwei gemütliche Sessel und ein Ablagetischchen, gute Lesebeleuchtung ...

Oder einen TV-Bereich so heimkinomäßig und einen Bereich Wohnzimmer zum Sitzen, oder ich ahbe auch schon gesehen, dass man einen teil Wohnzimmer mit Sofas und TV hat und an der anderen Stelle einen runden Spieletisch z.B. zum Kartenspielen und Brettspiele....

Kommt echt auf eure Gewohnheiten udn Vorlieben an.



Die letzten 10 Beiträge im Forum Einrichten und Deko
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.