kostenlos anmeldenLog in
 
 
DIY Ideen DIY Ideen
Geschrieben von Hinze am 05.07.2017, 19:56 Uhr zurück

Dringend, Eisgutschein schön verpacken

Hallo,

muss Dienstag nächste Woche einen Eisgutschein verschenken, an eine Kursleitung Sport. Aber ich möchte ihn nicht einfach so hergeben. Habt Ihr Ideen ?Hab schon im Netz gestöbert, aber irgendwie bin ich noch nicht so zufrieden.

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Re: Dringend, Eisgutschein schön verpacken

Antwort von Philo am 05.07.2017, 21:33 Uhr

https://www.pinterest.de/pin/428545720775730788/
So vielleicht?

 

Re: Dringend, Eisgutschein schön verpacken

Antwort von miemie am 06.07.2017, 14:15 Uhr

Du könntest eine Pop-Up-Karte basteln mit einem Eis in der Mitte, rundum können alle anderen unterschreiben.

Oder eine Schiebe- Karte: Karte aus Tonkarton basteln mit einer Eiswaffel vorne drauf, zwischen Waffel und Karte muss ein Schlitz sein. Eiskugeln aus Tonkarton die man aus der Waffel (also aus dem Schlitz zwischen Karte und Waffel) hochschieben kann und auf die du was Nettes schreiben kannst. Hat einen Überraschungseffekt ;-)

Plastikbecher aus der Eisdiele besorgen. 4 oder 5 Cake-Pops backen. Alles mit Zuckerguss, Schokolade, Streusel usw. dekorieren so dass es wie ein bunter Eisbecher ausschaut. Dann noch Deko rein wie Waffel, Schirmchen oder diese Glitzerpalmen mit denen Eisbecher dekoriert werden. An diese oder an den Becher dann ein kleines Kärtchen mit dem Gutschein gebunden.

 

Re: Dringend, Eisgutschein schön verpacken

Antwort von Tini_79 am 06.07.2017, 17:25 Uhr

Es gibt Buddelförmchen als Eistüte, ich glaube, auch bei Rossmann.

Oder du holst Eiswaffeln (Kaufland, oder einfach im Eisladen fragen), machst den Gutschein rein und vielleicht so ein Eisschrimchen und machst Klarsichtfolie drum.

 

Vielen dank Euch,

Antwort von Hinze am 06.07.2017, 19:15 Uhr

sehr gute Ideen dabei. An die Karte, die ja dazu gehört, hab ich noch gar nicht gedacht...
Also hab jetzt einen Pappeisbecher von der Eisdiele bekommen, mit Eislöffel. Hab jetzt erst mal Badekugeln gekauft und Eisschirmchen. Nun muss ich es noch gestalten. Cakepops werd ich mit Sicherheit ausprobieren, an sowas hab ich gar nicht gedacht. Gibt ja auch welche ohne backen. Wenn sie was werden, nehm ich die her, weil man da ja besser die Größe selber bestimmen kann und auch noch dekorieren. Drückt mir die bitte die Daumen das es klappt. Mache ein Foto wenn es geklappt hat.

 

Re: Vielen dank Euch,

Antwort von miemie am 11.07.2017, 11:16 Uhr

:-)

Die letzten 10 Beiträge im Forum DIY Ideen
Mobile Ansicht