Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ulina1810 am 09.03.2018, 10:01 Uhr

2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Hallo ihr Lieben,

wir scheinen alles mitzunehmen. Nach zwei Jahren Kinderwunsch bei unserer ersten Tochter, wo es aber glücklicherweise plötzlich doch klappte, war ich ganz verblüfft, als es im November letzten Jahres sofort mit dem schwanger werden klappte. Leider nicht lange, in der 10.SSW war die Entwicklung immer noch auf Stand 5.Woche und kurz darauf kam der Abgang. Dann hatte ich einen Monat Pause eingelegt und wurde darauf gleich wieder schwanger. Nun wieder in der 6.SSW ein Abgang mit anzunehmender nicht weiterer Entwicklung. Ich bin nun 34 und wollte eigentlich nie so spät das zweite bekommen, aber nun ist es so und wir drei wünschen uns so sehr noch den kleinen Zwerg zur Vervollständigung unserer kleinen Familie. Meine Ärztin hielt sich bisher noch mit einer Bewertung sehr bedeckt. Am Montag bin ich nochmal zur Kontrolle. Ich bin nun doch etwas unruhig, einfach ein drittes Mal schwanger zu werden (wenn es denn nochmal so schnell wieder klappt) und dann klappt es wieder nicht.

Gibt es denn Möglichkeiten schon jetzt Ursachen auszuschließen? Ich möchte nicht wieder soviel Zeit verlieren und nachher war es eine Kleinigkeit, die man hätte unetrstützen können. Wie war das bei euch und wie kann ich, ohne das ich gleich panisch wirke, meine Frauenärztin danach fragen. Es würde mir einfach ein besseres Gefühl bescheren und mich entspannter machen.

Ich freue mich über euren Rat.

Liebe Grüße,
Ina

 
7 Antworten:

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von Glücksfee am 09.03.2018, 10:11 Uhr

Hallo!

Mir gehts ähnlich, nur bin ich schon 40.
Lies mal meine Antwort an EmmaKili.

Lass auf jeden Fall die Schilddrüsenwerte anschauen.

Ansonsten macht man id.R. erst nach der 3. FG in Folge Diagnostik. Vielleicht schickt dich deine Gyn aber auch schon früher.

Alles Liebe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von Glücksfee am 09.03.2018, 10:12 Uhr

Hallo!

Mir gehts ähnlich, nur bin ich schon 40.
Lies mal meine Antwort an EmmaKili.

Lass auf jeden Fall die Schilddrüsenwerte anschauen.

Ansonsten macht man id.R. erst nach der 3. FG in Folge Diagnostik. Vielleicht schickt dich deine Gyn aber auch schon früher.

Alles Liebe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von ulina1810 am 09.03.2018, 10:53 Uhr

Vielen lieben Dank!
Eigentlich hatte ich damals schon das volle Programm und da war hormonell alles bestens. Merkt man eine Schilddrüsenproblematik auch körperlich?

Dann drücke ich dir ebenso die Daumen

Liebe Grüße,
Ina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von Nasti4 am 09.03.2018, 13:34 Uhr

Hallo, ich hatte nach 2 Jahren Kinderwunschzeit auch 2 Fehlgeburten hintereinander. Ursache wurde nie gefunden, es hieß einfach Pech gehabt. Kurz darauf war ich wieder schwanger und dieses Kind habe ich letzte Woche zur Welt gebracht.

Schilddrüse war bei mir unauffällig, habe ich auch prüfen lassen.

Wünsche dir viel Glück und alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von ulina1810 am 09.03.2018, 13:47 Uhr

Danke danke, das macht mir Mut. Eigentlich habe ich auch stark das Gefühl, das alles soweit ok ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von nita83 am 09.03.2018, 19:20 Uhr

Hallo ich habe nach 4 FG ein gesundes Kind bekommen ne Ursache wurde nie gefunden wobei ich denke das es wohl am Septum liegt.
Aber offiziell ist nie ein Grund gefunden worden weder an den Kindern noch bei mir.
Ich wollte auch nie mit über 30 Kinder kriegen der kleine kam mit 31 und nun sind wir schon wieder erfolglos 2 Jahre für Nummer 3 dabei.
LG nita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 2. FG nach erstem Kind - ich habe das Gefühl die Zeit rennt

Antwort von Puenkel am 09.03.2018, 20:39 Uhr

Hallo!
Ich hatte auch 2 Fehlgeburten letztes Jahr. Da ich schon 37 bin hat meine Ärztin von sich aus weitere Tests vorgeschlagen. Schilddrüse war vorher bereits eingestellt. Bei den Tests ging es vorrangig um die Gerinnung und da wurde auch festgestellt, dass ich ein Problem habe. Mein Blut gerinnt zu schnell, daher wird die Plazenta nicht richtig versorgt. Ich nehme jetzt ass 100 und die Werte werden dann weiter kontrolliert. Ggf. Müsste ich in einer erneuten Schwangerschaft heparin spritzen. Auf jeden Fall bin ich froh dass ich jetzt etwas habe, wo es dran gelegen haben könnte. Ist für mein Gefühl besser, falls es jetzt noch mal klappen sollte.
Ich drücke dir die Daumen!
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.