Betreuung bis zum KIGA

Betreuung bis zum KIGA

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nayomie91 am 14.07.2016, 15:27 Uhr

Recht auf Kindergartenplatz

Hallo ihr Lieben,

Ich habe eine wichtige Frage.

Meine Tochter geht ab 16.08.16 in den Kindergarten.
Nun habe ich, da ich bisher in Elternzeit war und ALG2 beziehe , nur Anspruch auf 20 Std. d.h. 4 Stunden am Tag.

Nun habe ich aber Aussicht auf einen Job, und bräuchte mehr Betreuungsstunden. Die Kiga Leitung und unser Rathaus aber sagen, dass sie mir leider nicht mehr Stunden in absehbarer Zeit geben können, sodass die Betreuung ausschliesslich von 08-12 uhr gewährleistet wird.

Nun kann ich deswegen den Job nicht annehmen.

was kann ich tun, an wen kann ich mich wenden? nochmal 3 Jahre zu Hause ist unmöglich für mich :/

danke schonmal

 
2 Antworten:

Re: Recht auf Kindergartenplatz

Antwort von 123imsauseschritt am 14.07.2016, 19:43 Uhr

Hallo,

ganz schnell an das Jugendamt wenden. Die können sehr gut bei der Vermittlung von "Notfallplätzen" helfen.

Und keine Sorge - Jugendamt heißt wirklich nicht, dass man automatisch "schlechte Eltern" ist. Die sind nur einfach dafür zuständig - und fertig :-)



Re: Recht auf Kindergartenplatz

Antwort von nayomie91 am 14.07.2016, 20:24 Uhr

klasse vielen Lieben Dank, das werde ich morgen sofort tun :)



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.