Spielen und Basteln

Spielen und Basteln

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von hanuta78 am 08.11.2004, 13:43 Uhr

Wie kann ich nen Sofa-Überwurf abmachbar fixieren?

Hallo,
wir haben ein neues sofa - da hab ich jetzt son Laken - ohne Spann - und darüber nen schicken Überwurf gepackt.

Allerdings sind die etwas leicht - so dass sie schnell verrutschen.
Das Laken ist nur als zusätzliche Sicherheit, falls doch mal was Nasses aufn Wurf kommt... :-)

Wie kann ich denn beides aufm Sofa fixieren - so dass ich es auch jederzeit abnehmen kann zum Waschen?

Tackern fällt weg - Spanngummi auch, weil man das Sofa klappen kann zum Schlafen.

Klettverschluss?? wo anbringen - dann auch auf beidem - das eine hälts Laken, das andere den Wurf? ISt doch aber sicher unbequem zum sitzen und ausserdem siehts ja auch unschön aus, sollte man alles rutner haben.

Ebenso die Probs mit Druckknöpfen..

Uta, ratlos und Gross und kleinschreibung ignorierend heute :-)

 
1 Antwort:

Re: Wie kann ich nen Sofa-Überwurf abmachbar fixieren?

Antwort von AnjaA. am 08.11.2004, 23:05 Uhr

Hallo Uta,

Fleecedecken rutschen kaum. Na ja, auf Leder schon.

Ich könnte mir vorstellen dass du z.B. starkes Band kaufst, z.B. Schrägband. Gibt es in vielen Farben, sicher passend zur Couch.
Dann kaufst Du große Druckknöpfe von Prym.
Gibt es alles bei Karstadt etc. Handarbeitsabteilung.

Auf den Überwurf kommen die Druckknopf-Oberteile, im gleichen Abstand die Unterteile aufs Band. dieses Band tackerst du dann ans Sofa, im richtigen Abstand.

Dann kannst Du die Decke anklicken. Aber kauf wirklich große Druckknöpfe. DAbei gibt es Knöpfe bei denen das Oberteil nur ein Ring ist, andere haben das Oberteil richtig als Fläche. Die würde ich nehmen.

Mehr wüsste ich auch nicht, und ist sicher besser als Klett.

Die Knöpfe kann man mit dem Hammer einschlagen (beiliegendes Werkzeug nutzen), die teure Zange von Prym braucht man nicht.

LG

Anja



Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.