Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Kindergesundheit
 
 
 
  Andreas Obermüller

Apotheker Andreas Obermüller
Forum Apotheke

  Zurück

Baby 6 wochen blähungen

GutenTag!

Meine kleine hat seit der Geburt blähungen!
Anfangs gab ich ihr Honöopathie von Dr Peithner,half nichts....danach gab ich Antiflat Tropfen, hatte nur durchfall und trotzdem blähungen! Hab gestern abend in die Flascherl einen Fenchel Tee gegeben, die kleine hat die Ganze nacht und ich meine wirklich von 22 Uhr bis 6:00 nicht geschlafen ....immer wieder eingeschlafen ,sekundne später munter und schmerzen....kann das vom tee kommen? So schlimm war es noch nie!? Was kann ich noch tun?


von Blondesengerlxx am 04.10.2017

Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Baby 6 wochen blähungen

Liebe B.,

Sab simplex oder Lefax flüssig sind übliche Arzneien bei Blähungen bei Säuglingen.
Ich kann Ihnen natürlich nicht sagen, warum Ihr Kind keinen Schlaf findet und Schmerzen hat.
Bitte sprechen Sie mit dem Kinderarzt darüber, wenn Bauchweh und Blähungen plötzlich schlimmer geworden sind.

Alles Gute!

Antwort von Andreas Obermüller am 04.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Expertenforum Apotheke:

Homöopathie bei Blähungen

Hallo, ich weiß nicht ob ich hier auch richtig bin zwecks Homöopathie. Meine Kleine (6 1/2 Monate) wacht nachts sehr oft auf und weint, weil sie anscheinend Bauchweh hat. Habe es schon mit Flatulini versucht aber die helfen nichts. Was könnte ich hier noch versuchen? Manchmal ...

Steffi89!   16.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen
 

Was für ein Mittel kann ich gegen Blähungen geben?

Guten Tag Herr Obermüller! Meine Tochter (5 Jahre) hat häufig Blähungen. Was kann ich einem Kind in diesem Alter geben, damit sich die Luft im Bauch schnell auflöst? Die Ursache liegen teilweise in der Ernährung (sehr ballaststoffreich) und teilweise in mangelnder Bewegung, ...

Anuschka0506   21.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen
 

sodbrennen blähungen bauchweh

hallo mein sohn (5monate) schreit seit 2 tagen immer nach dem essen. oftmals auch 1-2 stunden später. er lässt sich dann gar nicht mehr beruhigen. macht sich steif wie ein brett und er spuckt seit den 2 tagen nach dem essen oder etwas später.vermute das es sodbrennen sein ...

Misslou   14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen
 

Was noch geben gegen Blähungen?

Hallo, meiner mittlerweile 13 Wochen alten Tochter habe ich von Geburt an Sab Simplex gegeben. Das hat allerdings gar nichts bei ihr bewirkt. Sie hatte trotzdem immer wieder Krämpfe gehabt. Vor 2 Wochen habe ich dann mit Lefax angefangen. Eine Woche war alles super. Doch dann ...

tattie   14.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen
 

Blähungen / Globuli allg.

Hallo, was kann ich meinem Sohn (6 J.) geben, wenn er unter Blähungen leidet? Bisher habe ich ihm ggf. Sab simplex Tropfen gegeben, habe aber in der Zeitschrift Ökotest gelesen, dass diese nicht gut abgeschnitten haben, was die Inhaltsstoffe angeht... Gibt es vielleicht ...

wichtel123   26.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen
 

Blähungen beim Säugling

Hallo Herr Obermüller, mein Sohn ist jetzt 2 Wochen alt und kämpft seit der Geburt mit Blähungen. Wir geben ihm ab und an Lefax Pumpliquid, er mag das gerne und ich habe das Gefühl, dass es dadurch auch besser wird. Meine Frage ist, wie oft, wieviel und über welchen Zeitraum ...

Mollie80   17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blähungen
    Die letzten 10 Fragen an Andreas Obermüller  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia