2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bijou am 24.10.2004, 17:10 Uhr

@fusselinchen

huhu du arme,

mensch, da hast du ja derzeit einen heftigen tagesablauf mit den zwei lütten...

wir haben uns die nacht "geteilt"- mein mann kümmert sich um klara, wenn sie wach werden sollte (was auch noch vorkommt, aber zum glück nicht 5x die nacht, wie bei euch- ihr armen!) und ich stille lene (derzeit 2x in der nacht).

draußen war ich noch nie alleine mit beiden. das kiddyboard bekommen wir erst in den nächsten tagen geschenkt- bin auch gespannt, wie klara das annimmt, mich beschleichen da ja auch zweifel....
derzeit nehmen wir halt den hesba für lene und klara kommt in den buggy.

wenn lene etwas älter ist- sagen wir so in 4 wochen etwas, nehme ich sie ins tuch und klara in den sportwagen(hesba)- so habe ich das zumindest vor, es sei denn sie läuft super mit und geht auch super aufs kiddyboard...mal schauen.
derzeit bin ich mit beiden noch nicht alleine. ich habe mir das so organisiert, dass immer jemand da ist ab nachmittag, wenn klara aus der kita kommt. also meine mama oder mein mann.

lene ist aber ein super liebes baby und klara ist ähnlich wie deine lara-sophie...ganz verliebt. mann da bin ich echt froh drum!

heute kommt lenes patenonkel zu besuch. ich muss noch etwas vorbereiten.
grüße dich ganz doll lieb und kussi
deine sylvi (ich denke heute nacht mal an dich- viell. hilfts;))

 
4 Antworten:

@ bijou

Antwort von fusselinchen1 am 25.10.2004, 8:33 Uhr

huhu und guten morgen süße

hey,hört sich ja supi an bei dir....und um ehrlich zu sein beneide ich dich drum das du nicht allein bist seit die kleine da ist..ich seit dem ersten tag zu hause.....eben absulut kein zuckerschlecken....aber was solls habe es bisher gut geschafft wenn auch manchmal echt am rande der grenze...

wenn meine schwiegerma nicht immer nur blöde fragen hätte denn wäre es auch einfacher..hat den ganzen tag nishct zu tun,und ruft ständig an weil mein mann ihr denn erzählt das ich völlig fertig bin..und was kommt denn..nur blöde fragen und kommentare..wie z.b. mädchen wie schaffst du das denn nur,wie hälst du das durch,und das geht doch nicht ,nicht das du uns bald umkippst..hahahahaha..die wohnt fünf minuten mit dem auto weg..könnte ruhig mal ihre enkelin nehmen denke ich,aber hinterher betteln mag ich auch nicht....

inzwischen ist es ein klein wenig ruhiger geworden..julian ist zumindest nachts ei wenig ruhiger..kommt t´zwar auch seine zwei bis dreimal aber schläft denn ganz lieb auf meinem bauchi wieder ein..darf ihn nur nicht in den stubenwagen zurücklegen *gg* der weiss was gut ist.....lara-sophie hat mich immerhin die letzten beiden nächte auch ``nur`` viermal geholt.....oh mann wird zeit das die süße wieder normal schläft ......

bei julian denke ich er ist so unruhig weil meine milch nicht mehr reicht..durch den ganzen stress und die nicht vorhandene ruhe bleibt sie manchmal fast weg,da hilft denn auch das ständige anlegen nichts...muß denn öfters die eingefrorene muttermilch nehmen...die aber ist nun auch fast alle so das ich leider auf milchnahrung bald zurückgreifen muß :-(( ich hoffe aber das ich zumindest noch die nachtmahlzeiten voll gestillt bekomme....mal sehn....

so süße nun ruft auch meine lara-sophie wieder nach mir....

halt mich auf den stand der dinge wie es bei euch mit dem board klappt ja...

liebe knuddelgrüße silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ bijou

Antwort von Bijou am 25.10.2004, 9:30 Uhr

hallo liebe silvi,

oh menno..deine schwiemu ist ja auch ein prachtexemplar... die wohnt gleich um die ecke??? wie gemein. meine mama kommt immer mit 1h autofahrt. sie wohnt 60km von berlin weg. sie macht mir dann auch oft noch die bügelwäsche oder putzt. das ist so lieb.
bei dem stress kann ich mir gut vorstellen, dass deine milch bald versiegt... ach mensch, das täte mir leid! aber wenns nicht anders geht, dann musst du eben nahrung geben...vielleicht ist julian dann auch ausgeglichener.

tja...deine süße hält dich wahnsinnig auf trab.hat sie schon mal durchgeschlafen bevor julian kam? klara schläft auch noch nicht so lange durch. eigentlich erst, nachdem ich den schlafsack gewechselt habe (sie hat sich immer verdreht und eine decke strampelt sie weg und friert) ich habe nun seit einigen monaten einen odenwälder mit beinen (wie ein dick wattierter schlafanzug). nur ganz selten wird sie jetzt noch wach weil sie mal schlecht träumt oder durst hat.

mensch- ich wünsch dir so schnell wie mögl. besserung!!! 2unter2 ist wirklich hart (so schon) aber bei euch ists noch eine nummer härter.
das kiddyboard haben wir gestern bekommen und jetzt muss noch die extra-achse dran damit es etwas nach vorn kommt, weil der hesba recht lang ist. dann berichte ich natürlich!
knuddels und ich schick dir kraft rüber!
sylvi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ bijou

Antwort von fusselinchen1 am 25.10.2004, 9:55 Uhr

huhu winke winke süße

lol..lara-sophie hat bereits mit knapp zehn wochen durchgeschlafen.....es fing alles drei wochen ca bevor julian kam an das sie nachts wach wurde...da aber nur ein zweimal...aber seitdem ich in der klinik war und wir solange noch zur frühchenstation gefahren sind hat es sich drastisch gesteigert.... denke mal sie hat einfach angst das ich wieder weg bin...sie ruft denn im weinen mama,kuschtl kurz und geht denn wieder ins bett...aber der schlaf ist halt total unterbrochen auch wenn sie nie lange wach ist....

extraachse für kiddyboard??????
gibts sowas?? ich habe das problem das ich meines ganz weit unter schieben muß da ich eine sehr breite bremse habe und dadurch ist nicht viel an standfläche mehr da....vielleicht würde es mir ja auch was bringen???

ja ja die lieben mütter.....einerseits bin ich megafroh das meine schiema nicht oft da ist aber auf andere art nerven halt die blöden kommentare und die art von mitleid..helfen wäre eher angesagt..aber die ist viel zu faul

na ja den rst schaffe ich auch noch *gg*
bin ja schlöießlich ein löwe *gg*

liebe grüße silvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ bijou

Antwort von Bijou am 25.10.2004, 11:45 Uhr

huhu nochmal zurück,

wahnsinn- mit 10 wochen hat lara-sophie schon durchgeschlafen? oje, dann ist es jetzt natürlich doppelt schlimm. ich bin es mittlerweile gewohnt, mehrmals die nacht wach zu sein und es macht mir nicht so viel aus.

klara hatte nachdem ich aus dem kh zurück war auch eine sehr schlimme woche. sie klammerte so stark an mir und auch am papa- man durfte nicht mal das zimmer verlassen. inzwischen gehts wieder. eigentlich wollte ich ja nur 1-2 tage weg sein, aber durch meinen darmkeim musste ich eine ganze woche weg sein und bei besuchen hat sie es nicht verstanden, warum mama da im bett liegt und nicht mitkommt. sie wurde dann auch noch krank(infekt) und tat mir sooo leid! sie zeigte wirklich deutliche verlustängste.
bin froh, dass es ihr jetzt besser geht!

ja- für das kiddyboard gibt es eine zusatzstange, die man am vordersten punkt des kiwagestells unten anbringen kann um dort das kiddyboard anzuhängen. das bringt gut nochmal 10cm- das macht viel aus.

so jetzt mach ich mal mittag (lene trinkt heute übrigens sehr häufig- schätze sie hat ihren ersten richtigen schub)

knuddels
sylvi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.