*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von Pia27 am 09.03.2005, 14:20 Uhr

Windelberge...

Hallo, ich hab 2 Mädels die eine ist jetzt 16 Monate alt und sie kleine 3 Monate. Wir haben echt ein Müllproblem, ich mein wir haben 2 Tonnen mit jeweils 50 L Inhalt und alle 2 Wochen wird der Müll abgeholt. Aber es langt hinten und vorne nicht, nach einer Woche sind beide Tonnen restlos voll. Hat jemand den Windeleimer Sangetic ? Hilft der bloß gegen den Geruch oder verkleinert er die Windeln auch ?
Wie macht ihr das ?
Viele Grüße...Pia.

 
 
 
5 Antworten:

Re: Windelberge...

Antwort von supermama3 am 09.03.2005, 15:11 Uhr

hallo,
wir kommen mit unserer tonne so gerade hin,aber es gibt in manchen städten doch windeltnnen,mußt du dich mal bei der stadt informieren.

stephie

Re: Windelberge...

Antwort von eva77 am 10.03.2005, 11:16 Uhr

Hi!

Bei uns in der Gemeinde gibt es eigene Windelsäcke. Die Windeln werden also nicht in die normalen Restmülltonnen geworfen, sondern bei der Müllabholung stellen wir einfach die vollen Windelsäcke daneben. Frag doch einfach mal nach, ob's sowas bei euch auch gibt.

Liebe Grüße
Eva

Der Windeleimer hilft nur gegen den Gestank ...

Antwort von Nina3Jungs am 10.03.2005, 11:57 Uhr

Wieso habt ihr so wenig Müllvolumen?? Wir haben eine 120l Tonne und die wird
wöchentlich geleert. Und selbst so ist es ab und zu eng mit 5 Personen.

Re: Windelberge...

Antwort von Hasenmami am 10.03.2005, 15:35 Uhr

Hallo!

Wir haben den Windeltwister. Doch er hilft leider wirklich nur gegen den Geruch. Bei uns gibt es auch extra Müllsäcke für die Windeln für jeden Monat einen Extrasack bis die Kinder 3 Jahre alt sind. Und das hilft echt schon weiter.

VLG Andrea

Re: Windelberge...

Antwort von Texx7 am 17.03.2005, 21:02 Uhr

Da helfen nur Stoffwindeln...

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.