2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Muttilena am 15.10.2006, 20:56 Uhr

Wer von euch hatte nach Sectio Spontan?

Hallo Ihr Lieben,

gibt es hier Mütter, die ziemlich bald nach einem Kaiserschnitt eine Spontangeburt hatten? Wenn ja, wie verlief die ganze Angelegenheit? Wurde euch (von Ärzten) davon abgeraten, würdet Ihr es wieder so machen?

Bin gespant auf eure Erfahrungen, da ich mich bald in der Klinik vorstellen soll zwecks Geburts"planung" (na ja, was läßt sich da schon großartig planan...). Jedenfalls rät mir die FÄ zum KS, ich würde aber lieber erst spontan wenigstens versuchen...

 
4 Antworten:

Re: Wer von euch hatte nach Sectio Spontan?

Antwort von ines28 am 18.10.2006, 21:30 Uhr

Ich bin 9 Monate nach einem Kaiserschnitt schwanger geworden und habe meine zweite Tochter spontan (nach 3 Stunden!!!!) entbunden. Ich möchte dir auf jeden Fall Mut machen es spontan zu versuchen. Mein Arzt hat nie von einem zweiten Kaiserschnitt gesprochen, hat mich eher ermutigt, es normal zu versuchen. Ich habe sehr viel über eine normale Geburt gelesen und das hat mir sehr, sehr viel gebracht.
Die Ärzte raten einem oft zum erneuten kaiserschnitt, weil sie sich absichern wollen, was ja auch verständlich ist.
Würde ich nochmal vor der Wahl stehen, würde ich auf jeden Fall spontan versuchen!!!
Alles liebe, Ines.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer von euch hatte nach Sectio Spontan?

Antwort von Muttilena am 19.10.2006, 8:58 Uhr

Liebe Ines,
vielen Dank für Deine Antwort, dachte schon, es gäbe keine Mami mit dieser Kombination von "Geburtsmodi"... Super, dass es bei Dir geklappt hat, ich wünsche mir so sehr, dass es auch bei mir diesmal eine normale Geburt wird (bin knapp 6 Monate nach der 1. Entbindung wieder ss geworden). Übrigens hat die FÄ auch angedeutet, dass es bei ihrer Empfehlung auch z.T. um ihre eigene Absicherung geht...

Dir auch alles Liebe,
Magdalena

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer von euch hatte nach Sectio Spontan?

Antwort von Mama Jana am 20.10.2006, 22:08 Uhr

Ich bin auch in der Situation. Unser Sohn kam vor knapp einem Jahr per KS zur Welt, jetzt bin ich wieder schwanger. Meine Ärztin hat mir auch schon den nächsten KS vorausgesagt. Ich möchte es aber auch noch einmal allein versuchen.

Das hängt aber sicher auch ganz wesentlich davon ab, was der Grund für den ersten KS war. Bei vielen sind es schlechte Herztöne des Kindes, und das kann beim nächsten Kind natürlich schon ganz anders aussehen. Bei mir kam es während der Geburt zum Geburtsstillstand wg. zu engem Becken (wurde später mittels Kernspin gemessen). Das läßt sich eben nicht so eben mal aus der Welt schaffen. Ein enges Becken ist und bleibt eng. Da kann man bzw. ich nur hoffen, dass das nächste Kind vielleicht einen kleineren Kopf hat und/oder auch etwas günstiger liegt u.s.w.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer von euch hatte nach Sectio Spontan?

Antwort von kati1976 am 21.10.2006, 22:08 Uhr

hallo
ich hatte im juli 2004 einen KS. die kleine lag BEL. hatte jetzt im Februar 2006 eine spontangeburt. meine FÄ hat mir zur spontan geburt geraten. lief alles super. 4 stunden wehen und die maus war da 4270 g und 51 cm. ich bin leider nur 1,56 m. alle dachten das dauert ewig. und wenn ich die wahl habe beim nächsten mal, wieder spontan. man hat die wehen. die schmerzen sin schlimm aber wenn das baby da ist, ist alles vergessen. nach KS hat man doch länger zu tun mit schmerzen.
kati

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.