2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mondstern am 19.11.2006, 12:24 Uhr

Was meint Ihr zu diesem Geschwisterwagen?

Habe in der neuen ELtern Zeitschrift einen etwas anderen Geschwisterwagen gesehen: von der Firma i'coo (hauck). Und zwar einen einzelnen Kombiwagen, der einen Geschwistersitzaufsatz für vornedran hat - also die Kinder dann hintereinandersitzen. Hier mal ein Foto:

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.lastenturva.fi/tuotevalikoima/tuplarattaat/photos/icoo_platon6_red.gif&imgrefurl=http://www.lastenturva.fi/tuotevalikoima/tuplarattaat/icoo_tuplat.html&h=225&w=220&sz=28&hl=de&start=15&tbnid=PMf2Br4UwNq3LM:&tbnh=108&tbnw=106&prev=/images%3Fq%3D%2522i%2527coo%2Bplaton%2B6%2522%26svnum%3D10%26hl%3Dde%26lr%3D%26sa%3DN

Was meint Ihr denn dazu? Wir sind da noch unentschieden zwischen dem Jane Powertwin und diesem Wagen.

LG
Sanne

 
10 Antworten:

Re: Was meint Ihr zu diesem Geschwisterwagen?

Antwort von Dane+Sahne am 19.11.2006, 16:12 Uhr

Oh der ist echt schick, gefällt mir richtig gut.
Aber zum einen stört mich das der keine schwenkbaren Vorderräder hat und zum anderen ist das schon ein heftiger Preis.


LG
Dane+Sahne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was meint Ihr zu diesem Geschwisterwagen?

Antwort von Mama Jana am 19.11.2006, 18:07 Uhr

Sehe ich GANZ GENAU so... Schade eigentlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Zum Preis

Antwort von mondstern am 19.11.2006, 19:05 Uhr

Die Seite ist wohl aus Finnland oder so.
In Deutschland kostet der Wagen weniger ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zum Preis

Antwort von Mama Jana am 19.11.2006, 19:12 Uhr

Hab grad noch mal im Netz nach dem Wagen gesucht, aber abgesehen von einer finnischen Seite ist der nirgends zu finden. Man kann also davon ausgehen, dass es diesen Wagen auf dem deutschen Markt (noch) gar nicht gibt.

Im übrigen ist das von der Seite doch der Europreis, würde also ggf. hier wahrscheinlich ähnlich viel kosten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich hab auch mal einen gefunden

Antwort von Mama Jana am 19.11.2006, 20:04 Uhr

Fand den eben gar nicht mal so schlecht. Ist eigentlich eher ein Buggy. Da kann man bei den meisten Modellen die Lehne nicht vollkommen (also echte Null Grad) in Liegeposition stellen. Bei diesem Modell scheint das zu gehen, es sind auch Softtragetaschen vorgesehen.
Außerdem hat er Schwenkräder, die auch recht stabil aussehen. An den Korb kommt man super ran, zumindest auf der Seite, wo die Lehne in Sitzposition ist. Und man kann auch beim größeren Kind die Lehne zum Schlafen runtermachen (was bei den Tandem-Modellen nicht geht).
Ich find ihn auch optisch ganz annehmbar. Mir gefallen vor allem die geteilten Verdecke, das sieht nicht so wuchtig aus, und ist für jedes Kind einzeln einstellbar.
Mit dem Gewicht weiß ich nicht, ich hab keine Ahnung, was andere Zwillings- oder Geschwisterwagen so wiegen.
Einziger Nachteil: Die Kinder sitzen/liegen ausschließlich in Fahrtrichtung, man kann das Kleine nicht so richtig sehen. Damit könnte ich aber grad noch so leben.

Ist ein no-name-Modell, kostet dafür aber nicht viel. Ich kenne den Wagen nicht weiter, hab ihn nur grad auf dem Foto gesehen. Aber für uns wäre das vielleicht was.

Vielleicht kennt ja jemand diesen Wagen und kann was dazu sagen?


Achso. Hier der Link ;-)
http://cgi.ebay.de/N-E-U-E-R-Hochwertiger-Zwillingsbuggy-Mod-2005_W0QQitemZ130048304031QQihZ003QQcategoryZ23629QQrdZ1QQcmdZViewItem

Der Händler hat auch noch einen zweiten, ähnlichen Wagen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was meint Ihr zu diesem Geschwisterwagen?

Antwort von scrubby am 20.11.2006, 14:20 Uhr

sehr gut, habe den normale von i'coo, und wenn ich für gut eine jahr gewüst hatte das da noch ein nach kamm hatte ich diese gleich gekauft auch weil mann diese als einzel wagen nutzen kann, uber den preis im ebay sind alle wagen fast teuerder wie im geschaft, unsere habe ich bei ein probaby gekauft und auf www.icoo.de kannst du alle wagen sehen und mit e-mail nach fragen, die melden sich sehr schnell, und können dir auch bescheid sagen wo mann den bekommt.

viel glück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zum Preis

Antwort von mondstern am 20.11.2006, 20:46 Uhr

Ist so nicht ganz richtig - habe schon bei BabyOne angefragt, den Wagen gibt es hier. Auch bei Hauck auf der Website ist er zu finden. Hatte auch in einem Kinderwagengeschäft bei uns nachgefragt, die haben einen da. Der Wagen kostet 500 Euro.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was meint Ihr zu diesem Geschwisterwagen?

Antwort von mondstern am 20.11.2006, 20:49 Uhr

Mir erscheint das auch als Vorteil, dass ich den Wagen universell einsetzen kann - wenn ich mit dem Baby alleine unterwegs bin, kann ich entweder Babywanne oder Babyschale einsetzen und wenn ich mit den beiden unterwegs bin, dann habe ich noch den Aufsatz vornedran - also ein Wagen in allem.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich find ihn ungeeignet

Antwort von Doreen 72 am 22.11.2006, 9:11 Uhr

Ja aber wenn beide Kinder dann sitzen können , kann das hintere kaum was sehen. Das finde ich völlig ungeeignet. Ich glaube nicht das das fürs Kind dann toll ist, wenns raus geht und es gegen die Laube oder die Rückenlehne des vorderen Kindes schauen muss.

LG Doreen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Viel zu teuer und keine Schwenkräder...

Antwort von amilyzauberfee2005 am 22.11.2006, 21:53 Uhr

...., glaub mir die brauchst du bei 2 unter 2, denn es ist mega anstrengend, den wagen runter zudrücken. Bei mir z.b. wegen einer Bortsteinkannte. kann dir den ABC tandem Air empfehlen, der schiebt sich echt klasse und lässt sich genauso leicht lenken wie ein einzelner-durch die schwenkräder vorn.

und dieser kostet auch nur 150 bei rotalis(internet).

So ein wahnsinns preis für so eine kurze zeit find ich zu viel, lohnt sich nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.