2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von amilyzauberfee2005 am 08.08.2006, 12:49 Uhr

Was macht ihr mit euren kids???jammerposting

also meine 2 sind ja nun schon 23 monate und 4 1/2 monate. Bei uns ist eigentlich immer noch ziemlich viel stress und es wird eher mehr statt weniger.

ständig muss ich mich zwischen den kindern entscheiden, wo die kleine oft den kürzeren zieht, weil mein sohn im moment viel aufmerksamkeit fordert und auch gerade eine eifersuchts-phase hat. damit verbunden ist auch alles "MEINS" und er möchte nicht teilen. schon deshalb versuche ich mich viel mit ihm zu beschäftigen. doch irgendwie weiß ich auch nicht genau, was man drin machen soll außer mit den autos spielen, memory, bücher anschauen etc. aber der tag vergeht nicht.

noch dazu frustriert das blöde wetter und irgendwie bin ich dauermüde. mir fällt es richtig schwer mich mal aufzuraffen.
ich merke das meinem sohn auch oft langweilig ist, er vermisst andere kinder.
da wir hier aber erst einen kigaplatz bekommen, wenn er 3 ist(weil ich nicht arbeite), geht er schon ein mal die woche in eine spielgruppe für 3 stunden. das macht ihm echt spaß.

der haushalt bleibt viel liegen, womit ich mich auch schon gut abgefunden habe-bin eigentlich eher total steril. mein mann hilft mir viel. doch jetzt hat er wieder
nachtschicht, da ist es immer total langweilig, trotz dem stress.

was macht ihr so mit euren kids? und wie gestaltet ihr euren tagesablauf? ich wohne hier etwas abgelegen. wir haben zwar einkaufsläden, aber ansonsten nichts besonderes.
das auto könnte ich zur nachtschicht zwar nehmen, aber ich habe kein ziel-denn mit den beiden allein ist es schon anstrengend. da mein großer ja auch mal flink vom board hüpft ;-)


lg nicole

 
3 Antworten:

Re: Was macht ihr mit euren kids???jammerposting

Antwort von Sabine30 am 08.08.2006, 13:49 Uhr

huhuuuu,

als unser sohn geboren wurde, war unsere große gerade 14 monate. ich war viel unterwegs. bin mit der großen zum miniclub, zum kinderturnen, zu bekannten gedüst etc. mein mann arbeitet auch in shcichten und daher weiß ich wie ätzend we oder vormittage sein können so ganz allein mit 2 kindern. ach und wenn ich nicht unterwegs war, dann hab ich den kleinen in den wagen gelegt oder ins tuch gebunden und bin mit der großen einfach durch die gegend gelaufen. entweder nur spazieren und sie konnte entscheiden wo sie lang wollte, oder wir haben minieinkäufe etc gemacht. irgendwas hab ich immer gebraucht, so sind die tage vergangen und mittlerweile sind sie 3 und 2 jahre und unsere große geht seid einer woche in den kiga. ich weiß ehrlich nicht, wo die zeit geblieben ist. irgendwie schnell vergangen. übrigens sind wir auch bei shclechtem wetter draußen. gibts eben dementsprechende kleidung. nix war für meine kinder schlimmer, als in der bude hocken. wenn sie getobt und gelaufen sind, waren sie anshcließend ausgeglichen und ich war es dann auch.

kopf hoch...schnapp dir dein auto und fahr jemanden besuchen etc.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was macht ihr mit euren kids???jammerposting

Antwort von Lucy28 am 08.08.2006, 19:44 Uhr

Halli Hallo !!

Ich bin wenn es das Wetter zulässt mit Fahrrad und beiden Kids im Anhänger unterwegs.Die lieben das !! Da fahren wir dann den Spielplatz an oder einkaufen.
Fahren 2-3 mal die Woche zu Freundinnen die auch Kids haben.

So ist immer abwechslung.

Und bei tollen Wetter sind wir eh im Garten draussen.

Unternehm doch einfach mal was, auch mit Auto.Besuch Freundinnen zum Kaffeeklatsch . An das Stressige mit 2 Kids gewöhnt man sich schnell.

meine beiden sind jetzt 2 Jahre und 9Moante und die kleine ist 10 Monate alt.


Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was macht ihr mit euren kids???jammerposting

Antwort von Takatuka am 09.08.2006, 21:06 Uhr

Wir sind jeden Nachmittag unterwegs. Ich persönlich finde, dass die Kids viel entspannter sind, wenn sie sich z.B. auf dem Spielplatz auspowern können, Freunde besuchen, in den Tierpark gehen, Enten füttern...

Wenn Papa gegen 18h nach hause kommt, dann trudeln wir auch langsam ein. Den ganzen Tag zu hause, da würde mir auch die Decke auf den Kopf fallen.

Was ansonsten in der Wohnung Spaß macht: mit Fingerfarbe malen z.B. Kartoffeldruck, Musik hören und tanzen, gemeinsam einen Obstsalat zubereiten, kneten, Puzzeln etc.

Mein Tipp: Morgens Haushalt und Spielen
und nach dem Mittagsschlaf raus :-)

VLG Chris mit Kiana (2Jahre) und Louis (10 Mon)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.