Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von LJ07 am 12.11.2007, 11:29 Uhr zurück

Wäre ein doppelkinderwagen notwendig?

Ich habe bereits einen Sohn (9mon) kann fast laufen und bekomme ende Feb. ein zweites Kind..
Kennt sich da jemand mit aus??
Reicht ein normaler Kinderwagen und ein Buggy od. brauche ich doch noch einen Doppelkinderwagen, habe aber vor den kleinen wenn er aufdie Welt kommt erst mal im Tragetuch zu tragen..
Auf was muss ich sonst noch achten..
Schon mal Danke im Vorraus..

Liebe Grüße

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Re: Wäre ein doppelkinderwagen notwendig?

Antwort von Mama87 am 12.11.2007, 11:42 Uhr

Hallo!
Meine beiden sind 14,5 Monate auseinander und wir hatten auch nur einen Kinderwagen und einen Buggy. Hab mich total gegen diese Geschwisterwagen gesträubt!
Und hab ihn auch nie vermisst!
Der Große konnte mit 12 Monaten laufen und wir haben die erste zeit nur kurze Spaziergänge gemacht, aber so mit 1,5 Jahren konnten wir auch schon ne ganze Std spazieren gehen und dann noch auf den Spielplatz dann waren ruckzuck 2 stunden vergangen!

Also wie gesagt bei uns hat es super ohne Geschwisterwagen geklappt!
Man kann es ja immer erstmal so versuchen und wenn man dann merkt es geht einfach nicht kann man ja später immer noch einen kaufen!

LG

 

Danke schön..

Antwort von LJ07 am 12.11.2007, 11:46 Uhr

das werde ich woll erstmal so versuchen, hoffe es klappt...

LG

 

schwer zusagen, das kommt immer auf die eigenen bedürfnisse an...

Antwort von psb am 12.11.2007, 12:06 Uhr

wir haben geschwisterwagen (zwischenzeitlich ausgetauscht, im ersten saßen die hintereinander, war nicht so doll als die kleine anfing, den großen in den rücken zu treten), aber teilweise auch den einzel-kinderwagen und tragetuch.

zwei einzelne wagen geht eigentlich ja nur, wenn du nie allein mit den kindern raus gehst - oder wenn dann nur selten und nicht lange...

deine beiden werden auch rund ein jahr auseinander sein - das sind unsere beiden auch. der große kann lange strecken noch nicht laufen, die kleine fängt gerade an zu laufen. wir benutzen den geschwisterwagen noch sehr oft - wenn der große müde wird, kann er mit rein. die kleine hat schon ganz schön gewicht - ab und an mal ins tragetuch ist ok, aber jeden tag mag ich sie nicht mehr schleppen.

ich würd dir raten, erstmal das mit dem tragetuch zu machen - ihr merkt dann ja, wenn es zu umständlich wird und was neues her muss. und wenn das kleine dann sitzen kann, könnt ihr recht günstig geschwisterbuggys bekommen. wir haben den hier und der war sehr günstig:

http://cgi.ebay.de/Graco-DuoSport-Zwillingsbuggy-Buggy-Neu-AKTIONPREIS_W0QQitemZ140178117477QQihZ004QQcategoryZ23629QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

sind sehr zufrieden damit, kommen überall durch, er lässt sich leicht schieben und passt auch in den kofferraum.

wenn es bei euch soweit ist, dass ihr einen haben wollt, dann schaut mal bei ebay - da kann man super preise vergleichen. ;-) ob ihr den wagen dann dort kauft oder woanders ist ja nochmal was anderes.

lg
petra

 

Re: schwer zusagen, das kommt immer auf die eigenen bedürfnisse an...

Antwort von Krummine1379 am 12.11.2007, 19:00 Uhr

Wir hatten einen Zwillingswagen und ich war dankbar drum. Denn selbst heute, nach einem 3/4 Jahr Lauferei des "Grossen" ist er nicht für alle Strecken, die täglich zurückgelegt werden, zu haben. Mal schafft er sie nicht, mal will er nicht und seit zwei Monaten hantieren wir erst mit dem Kiddy Board. nun ist es auch okay, denn er ist nicht mehr zu klein und friert auch nicht mehr so schnell.

LG, Meike

 

Ja! Unbedingt!

Antwort von dolittle am 13.11.2007, 13:03 Uhr

hallo,ja unbedingt empfehlenswert!

Meine zwei sind nur ein Jahr auseinander und ich möchte nicht drauf verzichten wollen.
Du kannst ja nicht beide tragen!
Und wenn Du mal verschnaufen willst, dann setzt du beide in den Wagen und fährst mal ne Runde in den wald oder um den Block.
Ich mach das heute noch , meine sind jetzt 1 Jahr und 10 Monate und 10 Monate.
Das grössere Geschwisterkind wird sonst eh nicht einsehen ,warum nur das Kleine geschoben wird und es nicht.

LiebeGrüsse Sandra

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht