*
2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

 

Geschrieben von Bananenmama am 06.07.2009, 12:32 Uhr

Töpfchen-Tipps gesucht

Hallo!
Mein Großer wird jetzt bald 22Monate und ich habe das Gefühl er ist langsam bereit fürs "Sauberwerden".
HAbt ihr da ein paar Tipps wie es bei euch geklappt hat?
Danke Natalie

Bild zum Beitrag anzeigen
 
 
 
6 Antworten:

Re: Töpfchen-Tipps gesucht

Antwort von Citra am 06.07.2009, 15:16 Uhr

Den Töpfchenaufkleber "my wee friend" nutzen. Der ist schwarz, reagiert auf Wärme und zeigt dann ein Motiv - also ein Erfolgseffekt fürs Kind. Mein Großer fands toll und wollte nach dem ersten Mal (als ich ihn mir schnell genug gepackt und drüber gehalten habe) immer sofort auf das Töpfchen, wenn er mal musste. Er war auch ca. 21 Monate alt und dann innerhalb von einer Woche tagsüber trocken, nachts hat es noch eine Weile gedauert.

Re: Töpfchen-Tipps gesucht

Antwort von Bananenmama am 06.07.2009, 16:37 Uhr

ich hab mal gegoogelt, sind ja wirklich nicht schlecht. woher hattest du den Aufkleber denn?

Re: Töpfchen-Tipps gesucht

Antwort von Citra am 07.07.2009, 11:22 Uhr

irgendein Onlineshop, ich glaub zwerge.de

Aber die Dinger funktionieren natürlich nur, wenn das Kind schon dafür bereit ist bzw. merkt, wenn es muss.

Re: Töpfchen-Tipps gesucht

Antwort von Bananenmama am 07.07.2009, 16:02 Uhr

Also er merkt schon wenn die Windel voll ist, oft sagt er dass der pieselt ( ist wohl unangenehm bis es aufgesaugt ist) und kann absichtlich pupsen( fand es wohl lustig als wir gelacht haben und findet es beim wickeln jetzt super).
Ich denke für einen Versuch ist er bereit und hofe das das Wetter besser wird, dass die ersten Fehlversuche nicht unbedingt auf den Teppich gehen :-)

Re: Töpfchen-Tipps gesucht

Antwort von Julimama09 am 10.07.2009, 10:25 Uhr

Wir haben es auch so früh schon versucht und nur einen riesigen Berg Wäsche produziert.
Mein "Großer" hat mit 2,5 Jahren plötzlich von sich aus verkündet (nachdem er zwei Wochen in einer betreuten Spielgruppe war), dass er jetzt keine Windel mehr braucht, weil er jetzt ein Großer ist.
Seit dem Tag haben wir keine Windel mehr an, auch nicht mehr nachts, bei uns ist es aber ein längerer Prozess.
Es klappt die meiste Zeit gut, aber ab und an ist das Bett morgens nass oder die Hose muss tagsüber öfter gewechselt werden. Wir sind jetzt seit ca. 1 Monat mit Trocken- und Sauberwerden beschäftigt.

Ich würde also raten, zu warten, bis das Kind von sich aus keine Windel mehr will.
Wir benutzen Toilette und Töpfchen parallel, je nachdem, was mein Sohn grade besser findet.

Viele Grüße
Julimama09 (mit bald "3 unter 3")

Re: Töpfchen-Tipps gesucht

Antwort von Johnnymami am 12.07.2009, 22:07 Uhr

na, ein halbes jahr kannst du ruhig noch warten - dann wird die sache für alle bestimmt viel stressfreier und er ist ruck zuck trocken.

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im 2 unter 2 - Elternforum:

Tipps für die erste Zeit zu Hause

Hallo, habt ihr ein paar Tipps für die erste Zeit zu Hause? Wie lief es bei euch so und wie habt ihr euer erstes Kind mit in alles einbezogen? Tags - nachts - beim Windeln wechseln - beim füttern des Kleinen und Großen ... Wir bekommen im Juli Nachwuchs und unsere Kleine ...

von Lotte08 17.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tipps

Brauche Tipps fürs Schlafen gehen mit 2 Kindern

Hallo liebe Mamis, in zwei Wochen kommt meine 2. Tochter zur Welt :-), der Abstand zur größeren beträgt dann knappe 2 Jahre. Danach wird sich alles neu einspielen müssen, so auch das Schlafengehen. Derzeit sieht es so aus, dass meine Tochter ca. 1 Std. Mittagsschlaf hält ...

von vuckeline 13.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tipps

KiWa, brauche mal eure Tipps...

Hallo! Ich bekomme Ende Dezember mein 3.tes Kind. Meine mittlere wird dann 26 Monate alt sein und wir haben uns für einen Geschwisterwagen entschieden. Das ist für meinen Alltag viel einfacherer und ein Tragetuch fürs Neugeborene scheidet aufgrund meiner Wirbelsäule ...

von ms+3 24.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tipps

Hey Mädels, habt ihr Tipps?

Hallo zusammen! Ich bin eine von den WERDENDEN 2-unter-2-Mamis. Die Kinder sind nach der Geburt des 2. 22 Monate auseinander. Mir ist durchaus bewusst, dass das erste Jahr heftig werden kann, wobei man es sich trotzdem nicht wirklich vorstellen kann. So, wie wenn man glaubt, ...

von anglefish 14.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tipps

Geschenkesuche zum 1. Geburtstag für Sohn! Tipps?

Hallo, mein Sohn wird am 01.03. ein Jahr alt und bekommt von meiner Mutter und Oma einen Autositz geschenkt. Von uns bekommt er das Spielhaus von Gowi geschenkt. Nun wollen mein Vater und meine Oma ihm auch was schenken? Könnt ihr uns da noch paar Tipps oder Empfehlungen ...

von Doreen 81 12.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tipps

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.