2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sirosa am 25.01.2007, 20:48 Uhr

Ständig schlechtes Gewissen?!

Hallo
vielleicht ein guter Tipp:

teilt euch die Kinder auf. So kann z.B. dein Mann mit 1 Kind einkaufen, so kannst du die Zeit mit dem anderen intensiv genießen.
Das hat mir anfangs sehr geholfen.

Im übrigen ist es mittlerweile so, dass die Kinder sehr viel miteinander spielen (sind jetzt 14 Mon.+ 27 Mon.) und -zum Glück- nicht ständig total Mama-fixiert sind. Das fällt mir mittlerweile bei vielen Müttern mit einem Kind auf. Und das fände ich als Mutter sehr nervig. Wenn das Kind ständig die Mami wie einen Spielkameraden oder Geschwisterchen beansprucht. Da bleibt unterm Strich sicher ein noch schlechteres Gewissen durch noch weniger Zeit für Hausarbeit....also Kopf hoch...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.