2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Alexa+Moritz am 14.06.2005, 14:07 Uhr

Spontangeburt nach Kaiserschnitt vor 18 Monaten??

Hallo Mädels,

ab morgen bin ich in der 38.SSW und habe vor 17 Monaten meinen Sohn Moritz Valentin per KS bekommen, da er eine Querlage war.

Bisher wollte ich eine spontane Geburt und der junge Mann liegt auch richtig *freu* aber irgendwie hab ich Angst, dass es dabei zur sehr seltenen Uterusruptur kommen könnte - und überlege nun ob ein KS nicht doch besser wäre, aber nach 2 KS (falls wir doch nochmal ein Kind möchten) wäre eine Spontangeburt dann nicht mehr möglich....

Ist Jemand in der selben Situation??
Wie habt ihr entschieden??

Danke,

Alexa und Moritz + Murkelbubi 36+6 und Ralph und Korbinian für immer im Herzen

 
2 Antworten:

Re: Spontangeburt nach Kaiserschnitt vor 18 Monaten??

Antwort von 2mal2 am 15.06.2005, 11:08 Uhr

Hallo Alexa,

ich habe meine Tochter am 01.05.2003 mit einen Kaiserschnitt zur Welt gebracht, da mein Betreuender Arzt meinte durch meinen Herzfehler darf ich nicht spontan entbinden.

Als ich dann wieder schwanger wurde hatte ich schreckliche Angst vor einen zweiten Kaiserschnitt. Ich sprach mit meinen Arzt und er meinte ich könnte es versuchen, denn die Ärzte während der Geburt können immer noch einen KS machen.

Ich kann Dir sagen der Unterschied zwischen KS und spontan Geburt ist gigantisch.

Ich hatte unterstützung von meinen Mann und es lief am 12.10.2004 alles bestens.
Nach der Geburt sagten mir dann die Ärzte und Hebammen das sie es nicht gedacht hätten das ich es schaffen kann.

Man sagt ja eigentlich einmal KS immer KS, aber wie Du siehst ich habe es bewiessen das es geht.

Die Nebenwirkung war nur das die Nachgeburt nicht von alleine kam, aber das kann bei Dir alles anderst werden.

Ich drück dir die Daumen....alles Gute....Du schaffst es !!!

yvonne mit Mira und Nick

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spontangeburt nach Kaiserschnitt vor 18 Monaten??

Antwort von Gabsbaer am 16.06.2005, 8:27 Uhr

Hallo!
Auch ich habe vor 7 Jahren mit Kaiserschnitt entbunden und 2 jahre später eine spontane Geburt gehabt. Die Ärtze haben mir eine PDA gelegt, sodas im dringenden Fall schnell ein kasiserschnitt gemacht hätte werden können.(Das war aber auch wirklich nur zur Vorsorge, da sich mein Sohn entschlossen hat am Heilig Abend geborgen zu werden, und da sind ja nicht "so viele" Ärzte im Dienst und so wäre die Narkose ja wenigsten schon mal gelegt gewesen und auch weil ich so große Angst vor den schmerzen hatte, das ich nicht so richtig entspannt war)Es ist alles wunderbar gelaufen. Auch ich muß sagen, es gibt keinen Vergleich zwischen "normaler" und Kaiserschnittgeburt. Sollte ich nochmal die Chance bekommen werde ich auf jeden Fall wenn möglich normal Entbinden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.