2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Simonel am 04.12.2005, 10:26 Uhr

Schöne Geschichte zum Thema Mutterliebe (von meiner Omi)

Hallo,

meine Oma (Jahrgang 1898) hat 13 Kinder geboren und 8 davon hat sie großziehen können. Unglaublich wieviel Kummer die Frauen damals wegstecken mussten. Wenn ich mir vorstelle ich müsste mich von 5 Kindern wieder verabschieden...
Jedenfalls motzte mein Papa (Nr. 12) halt auch immer: "Du hast den Simon viel lieber als mich!!" Da sagte meine Oma: "Leg mal deine Zwei Hände auf den Küchentisch." Vati verstand nicht, aber er tat es. Da nahm sie das Küchenbeil und fragte ihn ganz lieb und nett: "Jetzt darfst du dir aussuchen welchen Finger ich dir abhacken soll." (PS: Vati war schon 11, er hat kein Trauma abgekriegt ;-) Vati sagte natürlich: "Spinnst du jetzt ganz?!" - Und Oma lachte und sagte: "Siehst du, jetzt hast du es verstanden! Ich habe zehn Finger und egal welchen ich mir abhacke, jeder tut mir gleich weh.Und ganz genauso ist es mit euch Kindern..."
Ich finde die Geschichte schön, besonders wenn man weiß was meine Omi für eine "Löwenmama" war... und natürlich hat mein Paps noch alle Finger ;-)

Simone

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.